Leer

Leer

Kreis Leer stellt Container für Altkleider auf

Am Freitag stellten (von links) Markus Ludewig von der Firma Grotex Recycling, Klaus Anneken, Leiter des Abfallwirtschaftsbetriebes, Günter Roeden, Vertriebsleiter des Abfallwirtschaftsbetriebes, und Hans-Peter Körte, stellvertretender Leiter des Abfallwirtschaftsbetriebes, die Sammelbehälter vor. Bild: Ammermann
Am Freitag stellten (von links) Markus Ludewig von der Firma Grotex Recycling, Klaus Anneken, Leiter des Abfallwirtschaftsbetriebes, Günter Roeden, Vertriebsleiter des Abfallwirtschaftsbetriebes, und Hans-Peter Körte, stellvertretender Leiter des Abfallwirtschaftsbetriebes, die Sammelbehälter vor. Bild: Ammermann

Von Carsten Ammermann

An rund 70 Standorten wird es 150 Sammelbehälter geben. Die ersten beiden wurden am Freitag beim Cap-Markt in Leer platziert. Die Kreisbehörde will mit den Einnahmen die Abfallgebühren stabil halten.

Leer - Der Landkreis Leer sammelt seit Freitag flächendeckend Altkleider ein. Bis Ende nächster Woche sollen an rund 70 Standorten im Kreisgebiet etwa 150 orangefarbene Container aufgestellt werden, in denen die Einwohner Kleidung, Schuhe, Bettwäsche und Decken entsorgen können. Der…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect