Aurich

Moordorf

Ein Künstlerdorf auf Zeit mitten im Moor

Andrea Reimer aus Wittmund hat sich aufs Filzen spezialisiert. Den Werkstoff bringt sie von zu Hause mit. Sie hat eine 15-köpfige Schafherde. Bild: Ortgies
Andrea Reimer aus Wittmund hat sich aufs Filzen spezialisiert. Den Werkstoff bringt sie von zu Hause mit. Sie hat eine 15-köpfige Schafherde. Bild: Ortgies

Von Marion Luppen

Zur 11. „Museumenta“ im Moormuseum Moordorf kamen knapp 600 Besucher. Organisator Ralf van der Pütten war zufrieden: „Hier sind die Leute ein bisschen locker und durchgeknallt.“

Moordorf - Ein Künstlerdorf mitten im Moor: Für zwei Tage ist diese Vorstellung Wirklichkeit geworden. Zur 11. „Museumenta“ kamen am Wochenende…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect