Wirtschaft

Delfzijl

Riesiger Solarpark für Delfzijl

Auf 30 Hektar Fläche (orange markiertes Areal) soll der Solarpark am Südwestrand des Industrieparks im Delfzijler Hafen entstehen. Grafik: Groningen Seaports
Auf 30 Hektar Fläche (orange markiertes Areal) soll der Solarpark am Südwestrand des Industrieparks im Delfzijler Hafen entstehen. Grafik: Groningen Seaports

Von Ole Cordsen

In Delfzijl entsteht für rund 30 Millionen Euro der größte Solarpark der Niederlande. 123 000 Kollektoren werden auf 30 Hektar Fläche am Hafen errichtet. Wann der Bau des Mammutprojektes starten soll, steht schon fest.

Delfzijl - Der SAP-Gründer und Präsident des Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim, Dietmar Hopp, lässt über seine Tochterfirma Wirsol in Delfzijl am Dollart für rund 30 Millionen Euro den größten Solarpark der Niederlande errichten. Insgesamt 123 000 Module sollen im Industriepark…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect