Wittmund

Wittmund

Rauswurf wurde für Familie zum Glücksfall

Der Inhaber des „Palermo“, Pablo El-Zein, feiert morgen gemeinsam mit seinem Team das einjährige Bestehen der Pizzeria in Wittmund. Bild: Ullrich
Der Inhaber des „Palermo“, Pablo El-Zein, feiert morgen gemeinsam mit seinem Team das einjährige Bestehen der Pizzeria in Wittmund. Bild: Ullrich

Von Susanne Ullrich

Nach dem überraschenden Aus im Auricher Carolinenhof zog das „Palermo“ nach Wittmund. Am Sonntag wird das einjährige Bestehen der Pizzeria in der Drostenstraße mit Livemusik, Champagner und Überraschungstorte gefeiert.

Wittmund - Mit dem Verkauf des Einkaufs- und Freizeitzentrums Carolinenhof in Aurich von der Hamburger Archon Group an die niederländische Firma TB Investments Ende 2014 stand die Familie El-Zein mit ihrer Pizzeria „Palermo“ von einem Tag auf den anderen vor dem Aus. Fünf Familienmitglieder samt…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect