Leer

Logabirum

Störche bekommen handgeflochtenes Nest

Johann Schweer (von links), Walter Olthoff, Jan Groen (im Hintergrund), Bernhard Ostendorp und Jan Eiklenborg zeigen das komfortable Weidennest. Bild: Gettkowski
Johann Schweer (von links), Walter Olthoff, Jan Groen (im Hintergrund), Bernhard Ostendorp und Jan Eiklenborg zeigen das komfortable Weidennest. Bild: Gettkowski

von Tatjana Gettkowski

Die Mitglieder des Mühlenvereins Logabirum haben dem Storchenpaar der Mühle Eiklenborg ein Nest geflochten. Insgesamt wollen sie zwei dieser komfortablen Nisthilfen aufbauen. Deutlich früher als üblich ist das Weibchen schon eingetroffen. Das Männchen überwintert ohnehin seit Jahren hier.

Logabirum - „Schöner wohnen für Störche“ – so lässt sich das neue Projekt einiger Mitglieder des Mühlenvereins Logabirum wohl am besten beschreiben. Sie sorgen in diesem Jahr für ein Fünf-Sterne-Quartier für das Storchenpaar, das seit vielen Jahren unweit der Mühle Eiklenborg brütet. Ein…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect