Wittmund

Westerholt

Stück bekommt den letzten Schliff

In den Wochen vor der Premiere haben die sieben Darsteller annähernd täglich geprobt, damit bei der Premiere am Sonnabend auch alles glattgeht. Bild: Ullrich
In den Wochen vor der Premiere haben die sieben Darsteller annähernd täglich geprobt, damit bei der Premiere am Sonnabend auch alles glattgeht. Bild: Ullrich

Von Susanne Ullrich

Vier Monate lang wurde geprobt, jetzt gilt’s: Die Holtriemer Theatergruppe feiert am Sonnabend, 13. Februar, die Premiere ihres neuen Stücks „Stiekeldraht um‘t Himmelbedd“.

Westerholt - Vier lange Monate des Probens liegen bereits hinter den sieben Darstellern der Plattdütsch Theatergrupp Holtriem. Stück für Stück wird aus vielen Einzelteilen ein großes Ganzes. Nun geht es an den letzten Schliff – denn am Sonnabend, 13. Februar, ist die Premiere der neuen Komödie…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect