Rheiderland

Weener

Ermittlungen gegen Weener eingestellt

Die Westerstraße ist im vergangenen Jahr mit Zuschüssen aus dem Förderprogramm „Städtebaulicher Denkmalschutz“ saniert worden. Bild: Mittmann
Die Westerstraße ist im vergangenen Jahr mit Zuschüssen aus dem Förderprogramm „Städtebaulicher Denkmalschutz“ saniert worden. Bild: Mittmann

Von Michael Mittmann

Die Staatsanwaltschaft Osnabrück hat das Ermittlungsverfahren gegen die Stadt Weener in Zusammenhang mit der Altstadtsanierung beendet. Einen entsprechenden Brief der Behörde hat die Stadt offenbar am Freitag bekommen.

Weener - Die Beteiligten halten sich noch bedeckt. Aber nach Informationen der OZ hat die Staatsanwaltschaft in Osnabrück die Ermittlungen gegen die Stadt Weener wegen des Anfangsverdachts der Korruption und der zweckwidrigen Verwendung von Fördergeldern eingestellt.

Bürgermeister Ludwig…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect