Leer

Moormerland

Schule evakuiert: Es war Pfefferspray

Von Doris Zuidema

Beißender Gestank hatte am Dienstag einen Großeinsatz der Feuerwehr an der Freien Christlichen Schule Ostfriesland ausgelöst. Nun steht fest, wodurch der Geruch ausgelöst wurde. Eine Schülerin hatte Pfefferspray versprüht.

Moormerland - Der Grund für den beißenden Gestank in einem Klassenraum in der Freien Christlichen Schule Ostfriesland am Dienstag in Veenhusen (Gemeinde Moormerland) ist gefunden: Ein zwölfjähriges Mädchen hat zugegeben, Pfefferspray in seiner Schule versprüht zu haben. Laut Polizei war die…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect