Norden

Norddeich

Seehundstation schließt erneut für Renovierung

Von den Renovierungsarbeiten in der Station ließen sich die Seehunde in ihren Becken bisher nicht stören. Bild: Hillebrand
Von den Renovierungsarbeiten in der Station ließen sich die Seehunde in ihren Becken bisher nicht stören. Bild: Hillebrand

Ab Montag werden die letzten Reparaturen eines Rohrbruchs in der Seehundstation Norddeich erledigt. In den Weihnachtsferien hatte die Einrichtung vorübergehend geöffnet. Wie lange die anstehenden Arbeiten diesmal dauern, steht noch nicht endgültig fest.

Norddeich - Die Seehundstation muss wieder ihre Türen schließen: Nach dem Wasserrohrbruch, der in der Einrichtung im Nationalpark-Haus in Norddeich einen schweren Schaden verursacht hatte, starten ab heute die abschließenden Renovierungsarbeiten. Wie berichtet, war die Seehundstation…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect