Leer

Aurich

Der Groote-Erbe auf Kennenlerntour

Ein Bild aus einem seiner Youtube-Videos: Tiemo Wölken am Hauptbahnhof in Osnabrück. Bild: Ortgies
Ein Bild aus einem seiner Youtube-Videos: Tiemo Wölken am Hauptbahnhof in Osnabrück. Bild: Ortgies

von Jochen Brandt

Der Osnabrücker Tiemo Wölken ist für den Ostrhauderfehner Matthias Groote ins Europaparlament eingezogen. Jetzt ist der 31-Jährige für halb Niedersachsen zuständig. Sein Ziel hat er ganz genau definiert.

Brüssel/Ostfriesland - Noch hat er kein Auto, aber das soll sich bald ändern. Denn das hat Tiemo Wölken in seinem neuen Job als EU-Abgeordneter inzwischen gelernt: Allein auf den Zug wird er künftig im Pendelverkehr zwischen Brüssel, Straßburg und Osnabrück nicht setzen können. Hinzu kommt das…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect