Wirtschaft

Etzel

40 Millionen für mehr Sicherheit in Etzel

Kavernenanlage auf dem Feld bei Etzel. Archivbild: Oltmanns
Kavernenanlage auf dem Feld bei Etzel. Archivbild: Oltmanns

Zusätzlich Schutzbarrieren an älteren Bohrungen sollen in den Kavernenanlagen von Etzel gebaut werden. Die Betreiberfirma will 24 Bohrungen verstärken. Das geht ins Geld.

Etzel - Die Storag Etzel GmbH wird nach eigenen Angaben rund 40 Millionen Euro in die Nachrüstung von Speicheranlagen in Etzel (Kreis Wittmund) investieren. Dabei handele es sich um eine freiwillige Verstärkung bei 24 Bestandsbohrungen auf dem Kavernenfeld, erklärte Hans Joachim…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect