Aurich

Aurich

Auch beim Platt war Lesetempo entscheidend

Aus vielen Schulen im Landkreis Aurich hatten sich Teilnehmer für den Lesewettbewerb qualifiziert. Bild: Keller
Aus vielen Schulen im Landkreis Aurich hatten sich Teilnehmer für den Lesewettbewerb qualifiziert. Bild: Keller

von Bettina Keller

16 Teilnehmer qualifizierten sich in Aurich für den Bezirksentscheid „Plattdeutsches Lesen“. Durchsetzen konnten sich in den Altersklassen jeweils nur die Erst- und Zweitplatzierten. Mit dem Wettbewerb soll die Regionalsprache gefördert werden.

Aurich - Sie lasen flott, bedächtig oder akzentuiert. Ihr Publikum: die Jury, Eltern und Konkurrenten – jeweils ein ganzes Klassenzimmer voll. 98 Schüler von der dritten bis zur 13. Klasse beteiligten sich am Freitag am 30.Kreisentscheid „Plattdeutsches Lesen“ der Ostfriesischen…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect