Aurich

Aurich

Schizophrener Mann war nicht schuldfähig

Der Fall wird vor dem Auricher Landgericht verhandelt. Bild: Ortgies
Der Fall wird vor dem Auricher Landgericht verhandelt. Bild: Ortgies

von Imke Oltmanns

Ein 76 Jahre alter Mann aus Rhauderfehn musste sich vor dem Auricher Landgericht verantworten. Es ging zunächst um Hausfriedensbruch und Diebstahl – auch Bankangestellte und einen Polizisten soll der Mann bedroht haben.

Aurich - Das Landgericht Aurich hat für einen 76 Jahre alten Mann die Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus angeordnet - Diagnose:…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect