Leer

Leer

Basse soll im Streit erstochen worden sein

In ihrem Bingumer Galerie-Café soll Dr. Gerda Basse von einem ihrer Mieter erstochen worden sein. Bild: Ortgies
In ihrem Bingumer Galerie-Café soll Dr. Gerda Basse von einem ihrer Mieter erstochen worden sein. Bild: Ortgies

von Nikola Nording

In Bingum sollen die 66-jährige Gerda Basse und ihr 55-jähriger Mieter, der seit November in Haft sitzt, aneinandergeraten sein. Dort soll der Mann die Galeristin getötet haben.

Leer/Aurich - Es war Totschlag, da ist sich die Staatsanwaltschaft Aurich jetzt sicher. Sie hat Anklage erhoben. Der 55-jährige Mann, der eine…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect