Sport

Handball

Auf Aurich wartet die längste Auswärtstour

Auf einen kampfstarken Gastgeber müssen sich Karlo Oroz und seine Auricher Teamkollegen in Oranienburg einstellen. Archivbild: Ortgies
Auf einen kampfstarken Gastgeber müssen sich Karlo Oroz und seine Auricher Teamkollegen in Oranienburg einstellen. Archivbild: Ortgies

Von Günther Czempiel

Der OHV Aurich tritt am Sonnabend beim Tabellennachbarn Oranienburg an. Der ostfriesische Handball-Drittligist hat eine Anreise von etwa 500 Kilometern vor sich. Der Trip geht zeitig los.

Oranienburg/Aurich - Für die Drittliga-Handballer des OHV Aurich steht am drittletzten Spieltag die weiteste Auswärtsfahrt der Saison…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect