Emden

Emden/Paris

Eine Ostfriesin wurde Mata Hari zum Verhängnis

Die Emderin Anna Wittig alias „Claude France“. Bild: Wikipedia.org unter Gemeinfreiheit
Die Emderin Anna Wittig alias „Claude France“. Bild: Wikipedia.org unter Gemeinfreiheit

Von J.-H. Hildebrandt

Vor rund 100 Jahren entlarvte eine Emdern eine der berühmtesten Spioninnen aller Zeiten. Mata Hari soll im Ersten Weltkrieg das französische Militär für die Deutschen ausgespäht haben.

Emden/Paris - Das, was sich vor rund 100 Jahren in Paris abspielte, gleicht dem Ausschnitt aus einem Drehbuch für einen James-Bond-Film. Im…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect