Wittmund

Wilhelmshaven

Nein zu Parteien, Ja zur Graswurzel

Zeit für Hobbys findet Udo Striess-Grubert kaum. Früher zählte mal Fotografieren dazu – daher hat er dieses Foto mit Bedacht ausgewählt. Bild: privat
Zeit für Hobbys findet Udo Striess-Grubert kaum. Früher zählte mal Fotografieren dazu – daher hat er dieses Foto mit Bedacht ausgewählt. Bild: privat

Von Marion Luppen

Der ehemalige CDU-Politiker Udo Striess-Grubert tritt bei der Bundestagswahl für die Freien Wähler im Wahlkreis Friesland-Wilhelmshaven-Wittmund an. Der 57-Jährige hält den Umgang des Staats mit Flüchtlingen für falsch.

Wilhelmshaven - Udo Striess-Grubert kümmert sich als Projektleiter an der Volkshochschule Wilhelmshaven um die Integration von Flüchtlingen. Er hat…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect