Aurich

Aurich

Prozess zum Tod vor dem Carolinenhof beginnt

Am Tatort wurden Dutzende Grablichter und Blumen niedergelegt. Archivbild: Ortgies
Am Tatort wurden Dutzende Grablichter und Blumen niedergelegt. Archivbild: Ortgies

Von Marion Luppen

Im Dezember 2015 hatte der gewaltsame Tod eines 25-Jährigen vor dem Auricher Carolinenhof für Entsetzen gesorgt. Der Mann war nach einem Schlag ins Gesicht gestorben. Nun steht der mutmaßliche Täter vor Gericht.

Aurich - Vor der 1. Schwurgerichtskammer am Landgericht Aurich beginnt am Dienstag um 9.30 Uhr der Prozess gegen einen 28-Jährigen, der für den Tod…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect