Sport

Fußball

Überraschung im strömenden Regen

Das 1:0 für den SV Jemgum: Arne Brandt (Nummer 16) ließ Gäste-Torwart Simon Weber mit einem strammen Schuss keine Chance. Bild: Lohmann
Das 1:0 für den SV Jemgum: Arne Brandt (Nummer 16) ließ Gäste-Torwart Simon Weber mit einem strammen Schuss keine Chance. Bild: Lohmann

Von Ralph Weis

Der SV Jemgum hat sein Spiel in der Fußball-Ostfrieslandliga am Sonnabend gegen Ostfrisia Moordorf mit 2:0 gewonnen. Ein Akteur hatte großen Anteil am Erfolg seiner Mannschaft.

Jemgum - Im strömenden Regen erlebten die Zuschauer in Jemgum eine Überraschung. Dort musste Ostfrisia Moordorf am Sonnabend mit 1:3…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect