Sport

Fußball

4:1 – Pewsum überrascht gegen Großefehn

Pewsums Tim Zuther (Nummer 19) spitzelte den Ball an Großefehns Keeper Jens Looger zum 0:4 ins Gehäuse. Arian Meyer (Nummer 7) kam hier zu spät. Bild: W. Janßen
Pewsums Tim Zuther (Nummer 19) spitzelte den Ball an Großefehns Keeper Jens Looger zum 0:4 ins Gehäuse. Arian Meyer (Nummer 7) kam hier zu spät. Bild: W. Janßen

Von Ralph Weis

Der TuS Pewsum feierte am Sonntag beim SVG trotz mehrerer Spieler-Ausfälle den ersten Sieg der Saison. Zur Pause lagen die Krummhörner bereits mit 3:0 in Führung. Bei den Hausherren lief hingegen nichts zusammen.

Großefehn - Der TuS Pewsum sorgte in der Fußball-Bezirksliga für eine faustdicke Überraschung und feierte beim gut gestarteten SV…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect