Leer

Ostfriesland

Sturmtief „Xavier“ hielt Einsatzkräfte auf Trab

Eine Halle an der Deichstraße in Leer wurde von Windböen fast komplett abgedeckt. Bild: Heykes
Eine Halle an der Deichstraße in Leer wurde von Windböen fast komplett abgedeckt. Bild: Heykes

von den OZ-Redaktionen

„Xavier“ ist durch Ostfriesland gefegt. In Leer deckten Windböen eine Halle ab. In Emden strandeten Zugreisende im Bahnhof. Der Deutsche Wetterdienst verzeichnete Windgeschwindigkeiten von bis zu 120 Stundenkilometern.

Ostfriesland - Ab 11 Uhr standen die Telefone in der Kooperativen Regionalleitstelle in Wittmund nicht mehr still. 315 Einsätze…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect