Rheiderland

Möhlenwarf

Kreiselumbau in Möhlenwarf verzögert sich

Die Baustellenschilder stehen schon bereit: Bevor es losgehen kann, muss erst eine Ampel geliefert werden, die den strengen Anforderungen entspricht. Bild: Gettkowski
Die Baustellenschilder stehen schon bereit: Bevor es losgehen kann, muss erst eine Ampel geliefert werden, die den strengen Anforderungen entspricht. Bild: Gettkowski

Von Tatjana Gettkowski

Der Umbau des Kreisels in Möhlenwarf verzögert sich. Die Ampel entsprach nicht den Vorschriften. Die erforderliche dreiphasige Lichtsignalanlage mit Fußgängerführung ist nicht so schnell lieferbar.

Möhlenwarf - Verkehrsteilnehmer auf der B 436 zwischen Weener und Bunde müssen sich auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Spätestens Anfang November…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect