Aurich

Aurich

Beleidigungen waren an der Tagesordnung

Am Landgericht in Aurich wird gegen einen 57-Jährigen verhandelt. Den Eingang bewacht ein Löwe. Bild: Ortgies
Am Landgericht in Aurich wird gegen einen 57-Jährigen verhandelt. Den Eingang bewacht ein Löwe. Bild: Ortgies

Von Bettina Keller

Vor dem Landgericht Aurich wurde am Mittwoch die Berufungsverhandlung gegen einen Obdachlosen fortgesetzt. Mehrere Zeugen schilderten das Verhalten des 57-Jährigen als unflätig und ausfällig.

Aurich - Beleidigungen und Bedrohungen ohne Ende – in der Berufungsverhandlung eines 57-jährigen Serientäters glichen sich die…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect