Wiesmoor

Wiesmoor/Großefehn

Bürgermeister kämpfen für Notdienstkreis-Erhalt

Über den Zusammenschluss der Notdienstkreise Wiesmoor/Großefehn und Aurich/Ihlow/Südbrookmerland wird zurzeit fleißig diskutiert. Symbolbild: Pixabay
Über den Zusammenschluss der Notdienstkreise Wiesmoor/Großefehn und Aurich/Ihlow/Südbrookmerland wird zurzeit fleißig diskutiert. Symbolbild: Pixabay

von Grit Mühring

Die beiden Bürgermeister Friedrich Völler (Wiesmoor) und Olaf Meinen (Großefehn) wollen sich weiter für den Erhalt des Notdienstkreises Wiesmoor/Großefehn einsetzen. Sie haben sich sogar ans niedersächsische Gesundheitsministerium gewandt.

Wiesmoor/Großefehn - „Für uns ist das Ergebnis überhaupt nicht befriedigend“, sagte am Dienstag Olaf Meinen (parteilos), Bürgermeister von…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect