Wirtschaft

Ostfriesland

Gute Lage bei den High-Tech-Werften

Die Schlepper „Mutratug 4“ (Terneuzen, Niederlande, vorn im Bild) und „Bugsier 6“ (Hamburg) bringen das Schwimmteil mit dem Motorblock des Kreuzfahrtschiffneubaus für Aida Cruises von Rostock zur Papenburger Meyer-Werft. Am Dienstagnachmittag erreichte der Schleppzug den Emder Hafen. Bild: F. Doden
Die Schlepper „Mutratug 4“ (Terneuzen, Niederlande, vorn im Bild) und „Bugsier 6“ (Hamburg) bringen das Schwimmteil mit dem Motorblock des Kreuzfahrtschiffneubaus für Aida Cruises von Rostock zur Papenburger Meyer-Werft. Am Dienstagnachmittag erreichte der Schleppzug den Emder Hafen. Bild: F. Doden

Von Ole Cordsen

Eine aktuelle Umfrage der IHK Nord zeigt: High-Tech-Werften wie Meyer in Papenburg geht es blendend. Auch Hafenbetriebe florieren – bei den Reedereien hält die Flaute allerdings weiter an.

Hamburg - Werften, Reedereien und Hafenbetriebe im Norden blicken zunehmend optimistisch in die nähere Zukunft. Das ergab die am Dienstag in Hamburg…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect