Sport

Hallenfußball

Germania-Pech: Daniel Horn am Knie verletzt

Daniel Horn (rechts) gewann mit dem VfL Germania Leer Sonnabend noch die Leeraner Kreismeisterschaften. Nun schied er mit dem VfL beim Aurich-Cup vorzeitig aus und verletzte sich zudem schwer. Bild: Damm
Daniel Horn (rechts) gewann mit dem VfL Germania Leer Sonnabend noch die Leeraner Kreismeisterschaften. Nun schied er mit dem VfL beim Aurich-Cup vorzeitig aus und verletzte sich zudem schwer. Bild: Damm

Von Georg Lilienthal

Große Sorgen macht sich Germania Leer um Daniel Horn. Der flinke Offensivspieler des Fußball-Bezirksligisten hat sich beim Aurich-Cup-Aus schwer am Knie verletzt.

Leer - Großes Pech für den Fußball-Bezirksligisten VfL Germania Leer beim Start ins neue Jahr: Das Team schied nicht nur am…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect