Wittmund

Wittmund

BBS-Schüler werden mobiler gemacht

Der stellvertretende Schulleiter Dirk Lammers (von links), Projektlehrer Steffen Streitz und Herbert Fuhs machen ihre Schüler, hier Tobias Tjarks, Alicia Hobbiejanßen, Saskia Heyen und Neels Janssen von der Fachoberschule Wirtschaft Klasse 12c, mobil. Bild: Ullrich
Der stellvertretende Schulleiter Dirk Lammers (von links), Projektlehrer Steffen Streitz und Herbert Fuhs machen ihre Schüler, hier Tobias Tjarks, Alicia Hobbiejanßen, Saskia Heyen und Neels Janssen von der Fachoberschule Wirtschaft Klasse 12c, mobil. Bild: Ullrich

Von Susanne Ullrich

Ein Klassensatz Fahrräder und drei E-Bikes sollen im Unterricht an den BBS Wittmund eingesetzt werden. Dabei geht es nicht nur um die Verkehrssicherheit und Geschicklichkeit der Schülerinnen und Schüler.

Wittmund - Fahrradfahren ist nicht gerade modern und angesagt bei den jungen Leuten. Dabei ist es ein guter, kostengünstiger und…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect