Wirtschaft

Delfzijl

Groningen Seaports meldet Rekordumschlag

Ein Blick auf einen Teil der Anlagen Hafen von Eemshaven. Im Hintergrund ist das deutsche Ufer der Emsmündung zu sehen. Bild: Boertjens/Groningen Seaports
Ein Blick auf einen Teil der Anlagen Hafen von Eemshaven. Im Hintergrund ist das deutsche Ufer der Emsmündung zu sehen. Bild: Boertjens/Groningen Seaports

von Jochen Brandt

In Eemshaven und Delfzijl sind 2017 mit 12,4 Millionen Tonnen mehr Güter umgeschlagen worden als jemals zuvor. Zudem hat Hafenbetreier Groningen Seaports gut 46 Hektar an Betriebe vergeben.

Eemshaven - In den Häfen von Delfzijl und Eemshaven sind im vergangenen Jahr mehr Güter umgeschlagen worden als jemals zuvor. Insgesamt habe man die…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect