Aurich

Auich

Quartier Popenser Straße war Gesprächsthema

Der Verein für Prävention hatte das Viertel rund um die Popenser Straße untersucht. Unter anderem wurde auch die polizeiliche Kriminalstatistik ausgewertet. Symbolbild: Pixabay
Der Verein für Prävention hatte das Viertel rund um die Popenser Straße untersucht. Unter anderem wurde auch die polizeiliche Kriminalstatistik ausgewertet. Symbolbild: Pixabay

Der Auricher Präventionsverein Pfau und die Wohnungsbaugesellschaft Adler Wohnen Service haben ein Gespräch über das Quartier Popenser Straße geführt. Das Ergebnis lässt hoffen.

Aurich - Am Donnerstag hat es ein Gespräch zwischen Bürgermeister Heinz-Werner Windhorst, der auch Vorsitzender des Vereins Prävention für Aurich…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect