Wirtschaft

Leer

Neubau „Symphony Space“ lief in Leer vom Stapel

Gischt spritzte, als die „Symphony Space“ ins Hafenbecken glitt. Bild: Wolters
Gischt spritzte, als die „Symphony Space“ ins Hafenbecken glitt. Bild: Wolters

Von Ole Cordsen

Gischtspritzende Aktion: Die Ferus-Smit-Werft in Leer hat am Freitag erneut einen Frachter zu Wasser gelassen. Die nächsten Schiffe, die der Standort baut, werden noch deutlich größer.

Leer - Gischt spritzte, und eine große Welle wogte quer durchs Hafenbecken: Mit der „Symphony Space“ ist am Freitag der letzte aus einer Serie von…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect