Aurich

Aurich/Wittmund

Wenig Bauland sorgt für teurere Quadratmeter

Im Baugebiet am Großen Stein in Aurich-Sandhorst entstehen derzeit Neubauten. Bild: Wagner
Im Baugebiet am Großen Stein in Aurich-Sandhorst entstehen derzeit Neubauten. Bild: Wagner

Von Daniel Noglik

Weil es im Landkreis Aurich zu wenige Bauplätze gibt, zogen die Quadratmeterpreise für Bauland im vergangenen Jahr an. Im Kreis Wittmund sanken die Preise hingegen – aus einem ganz bestimmten Grund.

Aurich/Wittmund - Im Landkreis Aurich sind im vergangenen Jahr 1833 Hektar an bebautem und unbebautem Land verkauft worden. Im Landkreis Wittmund…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect