Leer

Leer/Willich

Misshandelt im Heim: Schicksal eines Leeraners

Haus Broich in Willich im Rheinland. Bild: Wickerath/Gestaltung: Fischer
Haus Broich in Willich im Rheinland. Bild: Wickerath/Gestaltung: Fischer

von Jochen Brandt

Er wurde geprügelt und eingesperrt: Als kleiner Junge kam Klaus F. aus Leer im Rheinland in ein Kinderheim. Erst jetzt, mit Mitte 70, kann er über sein Schicksal sprechen. Seine Vergangenheit lässt ihn nicht los.

Leer/Willich - Der Weg in die Hölle führt über eine Treppe. Vom obersten Stockwerk des Schlosses aus geht es hinauf auf den Dachboden.…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect