Sport

Gelsenkirchen (dpa)

BVB zurück im Frustmodus - Schalker adeln Tedesco

Schalkes Spieler um Nabil Bentaleb (M) feiern den 2:0 Sieg im Revierderby. Foto: Ina Fassbender
Schalkes Spieler um Nabil Bentaleb (M) feiern den 2:0 Sieg im Revierderby. Foto: Ina Fassbender

Von Heinz Büse und Ulli Brünger, dpa

Nach dem prestigeträchtigen Sieg im Derby über den BVB adelten die Schalker Fans den Trainer. Auf Geheiß des Anhangs erkletterte Domenico Tedesco ein Podest auf der Nordtribüne und ließ sich feiern. Dagegen schoben die Dortmunder mächtig Frust - mal wieder.

Die einstmals stolzen Profis von Borussia Dortmund boten erneut ein Bild des Jammers. Begleitet von den höhnischen Gesängen der Schalker Fans…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect