Rheiderland

Weener

1500 Fans können bei WM gemeinsam mitfiebern

Gerne bejubelt das Organisationsteam Mitte Juli den WM-Titel (von links): Merlin Beckert (Elektro Beckert), Volker Kraft, Hanna Kraft, Dittmar Freese (alle ev.- ref. Kirche), Holger Busemann (ev.- luth. Kirche), Achim Steffen (Hafen und Tourismus GmbH) und Angelika Janssen-Harms (Stadtjugendpflege). Bild: Homes
Gerne bejubelt das Organisationsteam Mitte Juli den WM-Titel (von links): Merlin Beckert (Elektro Beckert), Volker Kraft, Hanna Kraft, Dittmar Freese (alle ev.- ref. Kirche), Holger Busemann (ev.- luth. Kirche), Achim Steffen (Hafen und Tourismus GmbH) und Angelika Janssen-Harms (Stadtjugendpflege). Bild: Homes

von Niklas Homes

In Landsburg-Halle in Weener werden alle WM-Spiele der deutschen Fußball-Nationalelf auf einer riesigen Leinwand übertragen. Die Organisatoren wollen mit dem Event etwas ganz Bestimmtes erreichen.

Weener - Am Donnerstag rollt bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 beim Eröffnungsspiel zwischen Gastgeber Russland und Saudi-Arabien…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect