Wirtschaft

Emden

VW will Emder Industriepark Frisia dichtparken

Ähnlich wie auf den Parkflächen des Hafenumschlagsunternehmens Autoport in Emden werden in Kürze auch im Industriepark Frisia Autos dicht an dicht stehen. Bild: Cordsen
Ähnlich wie auf den Parkflächen des Hafenumschlagsunternehmens Autoport in Emden werden in Kürze auch im Industriepark Frisia Autos dicht an dicht stehen. Bild: Cordsen

Von Ole Cordsen

Der Volkswagen-Konzern will Zehntausende Autos in Emden zwischenparken, die vorübergehend nicht verkauft werden können. Deshalb werden sich freie Flächen sowie Straßen im Industriepark Frisia in riesige Abstellflächen verwandeln.

Emden - Voraussichtlich ab August wird der Emder Industriepark Frisia zu einem riesigen Auto-Parkplatz. Auf rund 30 Hektar Fläche neben dem Emder…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect