Leer

Leer

Gut die Hälfte des Geldes bereits zusammen

Hatten sowohl beim Konzert in der Kirche wie bei der Spendenübergabe ihren Spaß: die Musiker von "Train 45" mit (von links) Reinhard de Witt, Sievert Ahrend und Ernst Wiemer sowie Stiftungsvorsitzende Ursel Wosing-Narr und Pastor Ingo Brookmann.
Hatten sowohl beim Konzert in der Kirche wie bei der Spendenübergabe ihren Spaß: die Musiker von "Train 45" mit (von links) Reinhard de Witt, Sievert Ahrend und Ernst Wiemer sowie Stiftungsvorsitzende Ursel Wosing-Narr und Pastor Ingo Brookmann.

Von Wolfgang Malzahn

"Rocken für die Glocken" mit der Band "Train 45" brachte weitere 2099 Euro ein. Gut 200 Besucher waren dabei gewesen.
Leer - Genau 2099 Euro für die neue Bronzeglocke der reformierten Kirche Loga sind bei einem Benefizkonzert des Trios "Train 45" unter dem Motto "Rocken für die Glocken" zusammengekommen. "Wir sind jetzt bei rund 27 000 Euro und haben damit etwas mehr als die Hälfte des Preises für die Glocke…
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect