Fußball
19.04.2014
(0)

Annulliertes Tor ärgert die Bunder

Reinhard Grotlüschen trifft zum Emder 2:1 und dreht jubelnd ab – die Bunder Jannes Riethmann (links) und Renke Haken können dies nicht verhindern. Unmittelbar zuvor war den Rheiderländern ein Treffer nicht anerkannt worden. Bild: J. Doden

Von Günther Czempiel

Kickers erzielte zwei Minuten später das 2:1 und gewann am Ende 4:1. Der zweite TV-Treffer von Eike Schmidt wurde nicht anerkannt. Schiedsrichter-Assistent Patrick Timmer hatte den Stürmer im Abseits gesehen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Bunde/Osnabrück
19.04.2014
(0)

Drogenfund in Bunde: 46-Jähriger flüchtet vor der Polizei

Der Mann fiel den Beamten während einer staatenübergreifenden Kontrollaktion auf. Er soll 2,8 Kilogramm Marihuana in einem Gebüsch versteckt haben und muss zusätzlich eine noch offene Bewährungsstrafe antreten.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Leer
19.04.2014
(0)

Zum Jubiläum gibt es wieder ein Richtfest

Inzwischen ist aus dem Kreiskrankenhaus ein Klinikum geworden. Bild: Archiv

Von Petra Herterich

Vor 100 Jahren übernahm der Landkreis Leer die Trägerschaft für das Krankenhaus. Inzwischen ist daraus eine moderne Klinikum gGmbH mit drei Standorten und 66 Millionen Euro Jahresumsatz geworden.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Laufen
17.04.2014
(2)

Ossiloop-Start wird verlegt

Mehr als 2000 Läufer machen sich am 6. Mai auf den Weg durch Ostfriesland. Bild: Archiv

In den vergangenen Jahren waren die Läufer vom Leeraner Julianenpark aus auf die erste Etappe gegangen. Am 6. Mai beginnt der Lauf auf dem Sportplatz in Logabirum. So soll ein Verkehrchaos verhindert werden.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Fußball
17.04.2014
(0)

Bunder Offensive beginnt auf der A31

Thilko Boekhoff (Mitte, rechts Tido Steffens) wird am Donnerstag nicht auf dem Platz jubeln. Er ist gesperrt. Bild: Doden

Von Georg Lilienthal

Viele Fans begleiten das Rheiderländer Team am Donnerstag zum Landesliga-Derby bei Kickers Emden. Der BSV muss den gesperrten Spielmacher und Torjäger Thilko Boekhoff ersetzen, beim Gegner fehlt ebenfalls ein wichtiger Mann.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Ostfriesland
17.04.2014
(0)

„Fest hat ’ne Schippe draufgelegt“

Oster-Dekoration zu den Feiertagen, in diesem Fall im Auricher Carolinenhof: Auch in Ostfriesland beflügelt das Fest das Geschäft. Bild: Ortgies

Von Jochen Brandt

In Ostfriesland profitiert der Einzelhandel von Ostern. Die Bedeutung habe in den vergangenen Jahren zugenommen, sagt Johann Doden vom Einzelhandelsverband. In diesem Jahr könnte auch eine Branche zulegen, die sonst eher keine positiven Effekte durch das Fest verzeichnet. Dem Kalender sei Dank.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Leer
19.04.2014
(1)

„Der fehlende Zebrastreifen ist ein Skandal“

Hendrik Hamer (links) und Michael Weber schauen sich die Straßenverengungen Unter den Eichen an. Bild: Privat

Der CDU-Ortsverband äußert sich zur Situation an Daalerschule in Loga. Außerdem wurde bei einer Vorstandssitzung die Straße Unter den Eichen besichtigt.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Leer
19.04.2014
(0)

„Es wird einem die Spucke wegbleiben“

Stellten das neue Programm vor: (von links) Kurt Radtke (Touristik GmbH Südliches Ostfriesland), Conrad Lübbers (Landkreis Leer), Detlev Oetter (Vorstand Sparkasse Leer-Wittmund), Landrat Bernhard Bramlage, Signe Foetzki (Ostfriesische Brandkasse) und die künstlerischen Leiter Harald Böhlmann und Ghita Cleri. Bild: Ortgies

Von Petra Herterich

Am 16. August findet zum sechsten Mal in Leer das „Kleine Fest im großen Park“ statt. Die künstlerischen Leiter haben 60 Akteure aus zwölf Ländern engagiert – darunter „sehr viele Spitzenleute“.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Bunde/Ditzumerhammrich
19.04.2014
(0)

Reparatur der Bunder Mühlen dauert an

Äußerlich sehen Laien der Mühle am Wynhamster Kolk die Schäden nicht an. Die Ersatzteile werden in der Werkstatt der Mühlenbaufirma Molema angefertigt. Bild: Gettkowski

Von Tatjana Gettkowski

Ein Herbststurm hatte an den beiden historischen Gebäuden schwere Schäden verursacht. Die Kappe des Galerieholländers könnte bis zum Mühlentag am 9. Juni vielleicht wieder auf dem Achtkant sitzen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Emden
19.04.2014
(0)

Eier bekommen zu Ostern einen bunten Anstrich

Teresa Sophie Schöneberg (links) und Greta Boekhoff freuen sich auf das Fest. Bild: Tirrel

Von Dennis Tirrel

Die Besucher des Wochenmarkts in Emden verraten passend zum Fest verschiedene Farbtechniken. Ob klassisch oder anspruchsvoll – viele Kinder und ältere Menschen setzen dabei auf ganz unterschiedliche Methoden.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Emden
18.04.2014
(5)

Einsatzkräfte helfen Seniorin aus der Badewanne

Die 89-Jährige Emderin wollte am Donnerstagabend ein Bad nehmen, konnte danach jedoch nicht mehr allein aufstehen. Erst gegen 1.30 Uhr hörte ein Nachbar sie rufen und rief den Rettungsdienst.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Dornum
19.04.2014
(2)

37 Jahre ohne „Lappen“ am Steuer

Seit 1977 war ein 56-jähriger Dornumer ohne Führerschein mit dem Auto unterwegs. Bei Kontrollen hatte der Mann immer einen falschen Namen angegeben.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
19.04.2014
(1)

Landwirte sollen Wasser verseucht haben

Von Marion Luppen

Zwei Brüder aus Aurich standen wegen unerlaubten Umgangs mit gefährlichen Abfällen vor Gericht. Die Männer lagerten laut Anklage in Fehnhusen Gärreste aus einer Biogasanlage, ohne diese gegen das Austreten von Sickersäften zu schützen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Tannenhausen
19.04.2014
(0)

Ortsfeuerwehr soll im September umziehen

Mit Schmackes schlug Bürgermeister Heinz-Werner Windhorst beim Richtfest den Nagel ins Holz. Bild: Kabernagel

Von Ute Kabernagel

Die Stadt Aurich investiert in Tannenhausen rund 1,3 Millionen Euro in einen Neubau. Beim Richtfest wurde auch ein neues Löschfahrzeug für 300 000 Euro übergeben.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Westgroßefehn
19.04.2014
(0)

Leuchtdioden erhellen das Fehn

Kerstin Buss (von links), Vorsitzende vom Fehnmuseum „Eiland“, Gemeindebürgermeister Olaf Meinen und Horst-Dieter Hecke, Erbauer der beiden Ortsmodelle, stellten am Mittwoch die Neugestaltung der Modelle der Öffentlichkeit vor. Bild: Mühring

Von Grit Mühring

Das „Eiland“-Museum stellte zwei überarbeitete Ortsmodelle vor. Sie zeigen den Wandel der Fehnlandschaft. Das Land Niedersachsen zahlte 5000 Euro, den Rest gab die Gemeinde.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Friedeburg
19.04.2014
(0)

Oldtimertreff verkaufte Traktor

Hans-Hermann Lohfeld (rechts) und Werkstattinhaber Wolfgang Janssen (links) übergaben die Zugmaschine an den neuen Besitzer, Heinrich-Hermann Altgilbers. Bild: Privat

Der Erlös geht an drei karitative Vereine. Die Friedeburger Gruppierung veräußerte die Zugmaschine für 6400 Euro. Der Trecker kehrte in den Landkreis Emsland zurück.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect