Aurich
01.11.2014
(0)

TV-Ruhm macht sich auch in Aurich bemerkbar

Sind stolz auf den Erfolg, den ihr Chef im Fernsehen erreicht hat: Bäcker Christian Seeck und die Mitarbeiterinnen Lisa Fauerbach (Mitte) und Michaela de Groot. Bild: Alberts

Von Martin Alberts

Die Bäckerei Ripken belegte bei der ZDF-Fernsehshow „Deutschlands bester Bäcker“ den dritten Platz. Auf dem Wochenmarkt werden die Mitarbeiter auf den Erfolg ihres Chefs angesprochen. 72 Betriebe hatten an der Sendung teilgenommen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Fußball
01.11.2014
(0)

Elfmeter-Tor verhindert Germanen-Sieg

Benjamin Lünemann (dunkles Trikot) erzielte das Tor für die Leeraner. In dieser Szene aber ist Gäste-Torwart Wilhelm Heise eher am Ball. Bild: Damm

Von Georg Lilienthal und Hans Damm

Die Leeraner müssen sich nach der Trennung von ihrem Trainer mit einem 1:1 gegen den VfL Oythe begnügen. Benjamin Lünemann erzielte das 1:0 für die Gastgeber. Der Ausgleich fiel nach einer Stunde.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Emden
01.11.2014
(1)

Baubeginn am Rysumer Nacken

So wie dieses Modell in Husum soll auch der Übungsturm am Rysumer Nacken aussehen. Bild: BZEE

Von Gordon Päschel

Die Stadt Emden investiert 450 000 Euro in einen Übungsturm für Offshore-Firmen. An der 30 Meter hohen Plattform sollen Helikopter-Einsätze an Windanlagen simuliert werden. Die Pläne dafür liegen seit langem vor.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Fußball
31.10.2014
(6)

Frieling nicht mehr Trainer bei Germania

Uwe Frieling hatte den Landesligisten Germania Leer erst im Sommer übernommen. Bild: Doden

Von Georg Lilienthal

Fußball-Landesligist Germania Leer steht ohne Trainer da. Coach Uwe Frieling bat den Vorstand am Mittwochabend um eine Trennung. Er war nur vier Monate im Amt. Für das Spiel am Freitag gegen Oythe steht ein Interimstrainer bereit.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Fußball
30.10.2014
(3)

Firrel nach Durmus-Treffer im Halbfinale

Jubel herrschte bei den Fußballern von Grün-Weiß Firrel nach dem Sieg in Papenburg. Bild: Reemts

Von Marco Reemts und Günther Czempiel

Großer Erfolg für GW Firrel: Das Team von Spielertrainer Erhan Colak steht nach einem 1:0 gegen BW Papenburg im Halbfinale des Bezirkspokals. Für Grün-Weiß war es ein ganz besonderer Sieg.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Emden
31.10.2014

Mehrarbeit bei VW in Emden

Im Emder Volkswagen-Werk stehen im November Überstunden an. Rund 5000 Angestellte müssen montags bis donnerstags 90 Minuten länger arbeiten. Zuletzt hatte es bei der Produktion des neuen Passats Probleme gegeben.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Warsingsfehn
01.11.2014
(0)

Amtszeit endet mit donnerndem Applaus

Sein Sohn Wilko (von links) und seine Frau Gisela sind dabei, als Anton Lücht (vorne) minutenlang Beifall von Politikern, Freunden und Weggefährten bekommt. Bild: Lüppen

Von Karin Lüppen

Der Moormerländer Bürgermeister Anton Lücht nahm am Freitag sichtlich bewegt Abschied vom Rathaus. Mehr als 100 Gäste waren in den Ratssaal gekommen. In den Ansprachen wurden der Einsatz des 66-Jährigen für seine Gemeinde sowie sein Humor gewürdigt.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Leer
01.11.2014
(0)

Sicherheitspaket fast komplett entpackt

So sehen die neuen Schilder am Ufer aus. Bild: Behrendt

Von Edgar Behrendt

Im Bemühen der Stadt um mehr Sicherheit am Leeraner Hafen haben die Stadtwerke jetzt 16 Warnschilder an der Uferkante aufstellen lassen. Nun fehlt nur noch ein Vorhaben des 25-Punkte-Programms.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Weener
31.10.2014
(1)

Ob’s regnet, weiß er oft schon im Voraus

Neben der Messstation ist der Computer des Hobbymeteorologen das wichtigste Arbeitsgerät. Mit einer speziellen Wettersoftware werden die Daten ausgewertet. Bild: Gettkowski

Von Tatjana Gettkowski

Ingo Meyer aus Weener betreibt seit drei Jahren einen privaten Wetterdienst für die Region. Alle zwei Tage gibt er auf seiner Homepage eine Prognose für das Rheiderland ab.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Pewsum
31.10.2014
(2)

Neues Rathaus in Pewsum ist gerichtet

Auf den Rohbau des neuen Rathauses ist jetzt der Dachstuhl gesetzt worden. Bild: Harders

Von Fritz Harders

Der Bau des Rathauses in Pewsum geht voran. Eigentlich stünde jetzt das Richtfest an. Darauf will die Gemeinde Krummhörn aber verzichten – obwohl es Grund zum Feiern gäbe.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Emden
31.10.2014
(1)

Ziegelsteine sind Reste eines Gasthaus-Siels

Mit Schaufeln legten Bauarbeiten das Gewölbe aus roten Ziegelsteinen frei. Archivbild: Harders

Von Maren Stritzke

Bei Arbeiten auf dem „Roten Platz“ in Emden tauchte Mitte Oktober im Erdreich ein altes Backsteinbauwerk auf. Ein Mitarbeiter des archäologischen Dienstes der Ostfriesischen Landschaft begutachtete die Stelle. Jetzt ist klar, was dort gefunden wurde.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Norden
01.11.2014
(0)

Drei Brüder und ihr Opfer in Haft

Von Katrin Hellwig

Das Norder Trio wurde unter anderem wegen Geiselnahme festgenommen. Die jungen Männer sollen einen anderen erst zu Ladendiebstählen gedrängt und ihn später misshandelt haben.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Ihlow
01.11.2014
(1)

Wenn die Nachbarn auf den Hund kommen

Die Steuer wird jährlich für jeden Hund fällig. Bild: fotolia.com / Bobo

Von Daniel Noglik

In Ihlow steigt die Zahl der Hunde seit Jahren stetig an. Rund 1000 Tiere sind inzwischen bei der Gemeinde registriert. Der konstante Zuwachs ist aber nicht der steigenden Tierliebe der Ihlower zu verdanken.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
31.10.2014
(0)

Aurich klagt gegen Zensusergebnis

Von Martin Alberts

25 Kommunen in Niedersachsen klagen gegen die Volkszählung. Mit dabei ist die Stadt Aurich. Die Verwaltung sorgt sich um Zuschüsse aus dem Landeshauhalt, die wegen des Zensusergebnisses sinken könnten. Jetzt blicken alle gespannt auf den Ausgang eines Musterprozesses.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Ostgroßefehn
01.11.2014
(0)

Und wieder ein Brötchengeber weniger

„Brötchen, Mohnbrötchen, Sesambrötchen – 0,25 Euro“ steht auf einem Schild über den Verkaufsregalen. Doch die sind leer. Im August haben Erika und Fritz Kruse ihre Bäckerei geschlossen. Bild: Mühring

Von Grit Mühring

Nach mehr als 160 Jahren mussten Fritz und Erika Kruse ihre Bäckerei in Großefehn schließen. Es habe einmal acht backende Betriebe auf dem Fehn gegeben, sagt Kruse. Heute sei es nur noch einer. Seine Prognose für das Handwerk ist düster.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Esens
31.10.2014
(4)

Entlastungsstraße wurde zur Belastung

Jürgen Buß hatte nicht wieder für das Bürgermeisteramt kandidiert.

Von Maria Berentzen

Jürgen Buß ist Bürgermeister der Samtgemeinde Esens. Noch bis Freitag. Ab Sonnabend ist sein Nachfolger Harald Hinrichs im Amt. Probleme wie der Streit um die Umgehungsstraße in Bensersiel werden ihm erhalten bleiben.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect