Aurich
23.10.2014
(0)

Vater wegen Körperverletzung verurteilt

Von Maria Berentzen

Der Mann aus Aurich soll seine Tochter in der Badewanne geschlagen haben. Der 36-Jährige bestritt die Tat am Mittwoch. Das Gericht vertraute aber auf die Aussage des Kindes, weil sie detailreich war – und verurteilte den Mann zu sechs Monaten Haft. Zwei weitere Vorwürfe wurden fallengelassen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
23.10.2014
(2)

Der Anrufbus fährt weiter durch Aurich

Der Anrufbus – hier bei einem Stopp am Fischteichweg – wird seit seiner Einführung vor zehn Jahren von immer mehr Menschen genutzt. Bild: Archiv

Von Marion Luppen

Bürgermeister Heinz-Werner Windhorst versicherte, dass das Angebot auf jeden Fall erhalten bleibt – unabhängig von der Konzession. Das Wirtschaftsministerium in Hannover muss nun entscheiden, ob es sich um einen Linienbetrieb handelt oder nicht. Das wirkt sich auf die Mehrwertsteuer aus.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Emden
23.10.2014
(1)

„Green Tech“-Projekt nimmt Fahrt auf

Von Heiko Müller

Die Stadt Emden und die IHK wollen das Technologie-Vorhaben der Hochschule mit anschieben. Oberbürgermeister Bernd Bornemann (SPD) will die Spitzen der ostfriesischen Kreise mit ins Boot holen. Ein erstes Treffen soll als Initialzündung dienen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Ostfriesland
22.10.2014
(0)

Fehnhelden 2015: Lauf über 164,8 Kilometer

Bei der Fehnhelden-Premiere liefen der Norder Wolfgang Friedrichs (links) und der Remelser Heinz Taute lange Zeit gemeinsam. Friedrichs beendete das Rennen aber nach 70 Kilometern. Beide haben sich auch schon für den Lauf im kommenden Jahr angemeldet. Bild: Lohmann

Von Georg Lilienthal

Der Ultra-Lauf wird wegen der positiven Resonanz auch im kommenden Jahr statfinden. Dann sind die Extremsportler aber in anderer Richtung unterwegs – und die meisten Teilnehmer werden gleich zwei Nächte durchlaufen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Leer
21.10.2014
(4)

Boxnacht in Leer knüpft an alte Zeiten an

Der neue Hochring wurde im Sommer in Leer erstmals aufgebaut. Nun wird er für einen Kampfabend genutzt.

Von Georg Lilienthal

Der Verein Shake Hands plant am 1. November zwölf Kämpfe. Bei der „Fight Night“ in der BBS-Halle in Leer kommt der neue Hochring erstmals zum Einsatz. Zum Auftakt gibt es ein Frauenduell.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Leer
21.10.2014
(9)

Auf Ersatzstoff-Suche an der Ems

Von links: Olaf Lies (SPD), Unternehmer Reiner Graalmann und Johanne Modder (SPD) auf dem Ems-Anleger der Graalmann GmbH. Bild: Brandt

Von Jochen Brandt

Im Küstenschutz könnte teurer Klei bald aufbereitetem Schlick weichen. Die Ihrhover Firma Graalmann will die Möglichkeiten ausloten und hofft auf Fördermittel des Landes. Gestern stellte sie Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD) das Vorhaben vor.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Ostfriesland
23.10.2014
(0)

Schwere Sturmflut in Teilen Ostfrieslands

Yannik Bildhauer aus Boppard bestaunte am Mittwochmittag am Pegel im Norddeicher Hafen, wie das Wasser über die Kaikante schwappte. Bild: Ortgies

Von Ole Cordsen

Auf Borkum und in Emden erreichten die Pegelstände kritische Werte. Im Rest Niedersachsens stand das Wasser knapp unterhalb der Grenzwerte. „Wir sind glimpflich davongekommen“, sagte NLWKN-Sprecherin Herma Heyken. Beim sehr schweren Hochwasser im Vorjahr hatte das Wasser deutlich höher gestanden.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Leer
23.10.2014
(5)

Ulrichstraße: Die ersten Linden sind gefällt

Von einigen der knapp 60 Linden in der Ulrichstraße sind nur noch die Stümpfe zu sehen. Bild: Ortgies

Von Edgar Behrendt

Ein Großteil der Bäume in der Ulrichstraße in Leer muss wegen Kanalarbeiten gefällt werden. Nun sind bereits die ersten Linden der Säge zum Opfer gefallen. Der Zeitverzug liegt bereits bei vier Wochen. Die Stadtwerke rechnen günstigstenfalls mit einer Fertigstellung im Februar.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Szapelmoor
23.10.2014
(1)

Start zur Sanierung der K 27 erst Montag

Noch rollt der Verkehr am Ortsausgang von Stapelmoor: Ab kommenden Montag ist die Kreisstraße 27 ab dort aber voll gesperrt. Bild: Mohr

Von Robert Mohr

Die Straße zwischen Stapelmoor und Halte sollte eigentlich seit Mittwoch gesperrt sein. Wegen zu schlechten und feuchten Wetters hat der Landkreis die geplante Erneuerung der Fahrbahndecke nun aber verschoben.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Emden
23.10.2014
(5)

SPD setzt Hoffnungen in eine neue Frau

Maria Winter gilt als neue Hoffnungsträgerin der Emder SPD. Archivbilder: F. Doden

Von Heiko Müller

Führungswechsel im Emder Unterbezirk: Maria Winter soll auf Jens Hoffmann folgen. Der bisherige Vorsitzende kandidiert nach vier Jahren nicht wieder für dieses Amt. Die neue Frau will sich mehr öffentlich Präsenz der Partei einsetzen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Leer
22.10.2014

Fußgängerin in Leer schwer verletzt

Zahlreiche Einsatzkräfte waren bei dem Unfall auf der Heisfelder Straße in Leer vor Ort. Bild: Wolters

Am Mittwochnachmittag hat ein 32-jähriger Motorradfahrer eine 75-jährige Fußgängerin auf der Heisfelder Straße in Leer übersehen. Bei dem Zusammenstoß erlitt die Frau schwere Kopfverletzungen. Sie musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Norden
23.10.2014
(3)

Noch höheres Defizit bei Stadtwerken

Von Nina Harms

Die Wirtschaftsbetriebe der Stadt Norden (WBN) haben im Geschäftsjahr 2013 ein höheres Defizit erwirtschaftet, als erwartet. Die Stadt Norden unterstützt das Unternehmen nun mit 2,85 Millionen Euro, um es wieder auf Kurs zu bringen. Der Beschluss ist allerdings an Bedingungen geknüpft.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
23.10.2014
(1)

Schlaganfall: Infos für Betroffene

Gäste können sich am 13. und 14. November ein begehbares Gehirn-Modell ansehen. Bild: www.begehbare-organe.de

Von Martin Alberts

Der Landkreis und die Sparkasse informieren über Risikofaktoren und Folgen. Am 13. und 14. November werden in der Hauptstelle der Bank in Aurich Vorträge und Kurse angeboten. Zu sehen sein wird auch das begehbare Modell eines menschlichen Gehirns.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
23.10.2014
(1)

Versuchte Vergewaltigung war nicht nachzuweisen

Von Marion Luppen

Im Zweifel für den Angeklagten: Das Jugendschöffengericht in Aurich sprach einen 27-Jährigen von dem Vorwurf der versuchten Vergewaltigung frei. Das mutmaßliche Opfer hatte sich in Widersprüche verstrickt. „Es bleibt ein komisches Gefühl zurück“, sagte Richterin Maren Hohensee.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich-Oldendorf
23.10.2014
(0)

Freilandhaltung am laufenden Band

Horst Dirks (rechts) kümmert sich mit seinem Großvater Martin um die Tiere. Der 78-jährige Martin Dirks geht mindestens zweimal täglich durch den Stall, kontrolliert Fütterung und Tränken und sammelt Eier ein, die nicht in den Nestern liegen. Bild: Mühring

von Grit Mühring

Horst Dirks aus Aurich-Oldendorf öffnet am Sonntag seinen Legehennenstall für Besucher. Er gehört zu rund 90 Betrieben, die sich an der Transparenzoffensive des Verbandes der Niedersächsischen Geflügelwirtschaft beteiligen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Friedeburg
23.10.2014
(1)

„Friedeburg hat sich verändert“

Nach acht Jahren Amtszeit räumt Karin Emmelmann nun ihren Schreibtisch im Friedeburger Rathaus. Bild: Ullrich

Von Susanne Ullrich

Bürgermeisterin Karin Emmelmann feiert morgen ihren Abschied. Eigentlich wollte die gebürtige Wiesmoorerin Lehrerin werden. Die Politik spielte aber schon immer eine große Rolle in ihrer Familie.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect