Leer
31.10.2014
(5)

„Ich werde nicht mehr in das Bad investieren“

Norbert Averdung vor dem Leeraner Hallenbad. Bild: Ortgies

Von Petra Herterich

Der Betreiber des Leeraner Hallenbades, Norbert Averdung, wehrt sich dagegen, nach der Schließung des Bades als Sündenbock hingestellt zu werden. Er bietet an, den Vertrag mit der Stadt zu beenden. Von der fühlt er sich „hinters Licht geführt“.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Emden
31.10.2014
(5)

Mehrarbeit bei VW in Emden

Im Emder Volkswagen-Werk stehen im November Überstunden an. Rund 5000 Angestellte müssen montags bis donnerstags 90 Minuten länger arbeiten. Zuletzt hatte es bei der Produktion des neuen Passats Probleme gegeben.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Neukamperfehn
31.10.2014
(0)

Feuerteufel legte zwei weitere Brände

In Beningafehn zerstörte am 10. Oktober ein Feuer einen Stall. Archivbild: Wolters

Seit dem 3. Oktober zündelt ein Unbekannter in der Samtgemeinde Hesel. Bereits acht Mal legte er Feuer. Jetzt gingen eine Mülltonne und ein Bauwagen in Flammen auf. Merkwürdig ist: In einem Fall wurde der Eigentümer gewarnt.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Fußball
31.10.2014
(5)

Frieling nicht mehr Trainer bei Germania

Uwe Frieling hatte den Landesligisten Germania Leer erst im Sommer übernommen. Bild: Doden

Von Georg Lilienthal

Fußball-Landesligist Germania Leer steht ohne Trainer da. Coach Uwe Frieling bat den Vorstand am Mittwochabend um eine Trennung. Er war nur vier Monate im Amt. Für das Spiel am Freitag gegen Oythe steht ein Interimstrainer bereit.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Fußball
30.10.2014
(2)

Firrel nach Durmus-Treffer im Halbfinale

Jubel herrschte bei den Fußballern von Grün-Weiß Firrel nach dem Sieg in Papenburg. Bild: Reemts

Von Marco Reemts und Günther Czempiel

Großer Erfolg für GW Firrel: Das Team von Spielertrainer Erhan Colak steht nach einem 1:0 gegen BW Papenburg im Halbfinale des Bezirkspokals. Für Grün-Weiß war es ein ganz besonderer Sieg.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Ostfriesland
30.10.2014

Ostfrieslands Bauern in Sorge

Von Ole Cordsen

Der Milchpreis kommt wieder unter Druck: Die Menge am Markt wächst, der Einzelhandel hat die Vergütung gekappt. Die Molkereien zahlen den Landwirten weniger.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Leer
31.10.2014
(0)

Brandstiftung: 47-Jährige muss vor Gericht

Unter schwerem Atemschutz löschten Feuerwehrleute am 9. Juni einen Garagenbrand in der Ohlthaverstraße. Bild: Archiv

Von Edgar Behrendt

Gleich drei Mal musste die Feuerwehr an Pfingsten zu Bränden in der Ohlthaver Straße in Leer ausrücken – in einem Fall stand Sperrmüll in einer Garage in Flammen. Wegen dieses Feuers wird sich eine 47 Jahre alte Frau aus Leer vor Gericht verantworten müssen. Ermittelt wurde gegen sie auch wegen der anderen beiden Fälle.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Ostfriesland
31.10.2014
(5)

Zahl der Arbeitslosen sinkt weiter

Der Herbstaufschwung hält an: In Ostfriesland waren im Oktober 15 420 Männer und Frauen ohne Job, 600 weniger als noch im September.Eine Personengruppe profitierte besonders von der positiven Entwicklung.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Weener
31.10.2014
(0)

Ob’s regnet, weiß er oft schon im Voraus

Neben der Messstation ist der Computer des Hobbymeteorologen das wichtigste Arbeitsgerät. Mit einer speziellen Wettersoftware werden die Daten ausgewertet. Bild: Gettkowski

Von Tatjana Gettkowski

Ingo Meyer aus Weener betreibt seit drei Jahren einen privaten Wetterdienst für die Region. Alle zwei Tage gibt er auf seiner Homepage eine Prognose für das Rheiderland ab.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Pewsum
31.10.2014
(0)

Neues Rathaus in Pewsum ist gerichtet

Auf den Rohbau des neuen Rathauses ist jetzt der Dachstuhl gesetzt worden. Bild: Harders

Von Fritz Harders

Der Bau des Rathauses in Pewsum geht voran. Eigentlich stünde jetzt das Richtfest an. Darauf will die Gemeinde Krummhörn aber verzichten – obwohl es Grund zum Feiern gäbe.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Emden
31.10.2014
(1)

Ziegelsteine sind Reste eines Gasthaus-Siels

Mit Schaufeln legten Bauarbeiten das Gewölbe aus roten Ziegelsteinen frei. Archivbild: Harders

Von Maren Stritzke

Bei Arbeiten auf dem „Roten Platz“ in Emden tauchte Mitte Oktober im Erdreich ein altes Backsteinbauwerk auf. Ein Mitarbeiter des archäologischen Dienstes der Ostfriesischen Landschaft begutachtete die Stelle. Jetzt ist klar, was dort gefunden wurde.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Dornum
31.10.2014
(2)

Gedenken an ermordete Juden

Margitta Regner und Georg Murra-Regner (Verein „Gedenkstätte Synagoge Dornum“, von links), Bürgermeister Michael Hook, Pastor Andreas Simon, Waltraud Link (Synagogenverein) und Reno Geiken, Vorsteher der neuapostolischen Kirche Dornum an dem Ort, an dem einst die Inneneinrichtung der Synagoge verbrannt wurde. Bilder: Hellwig

Von Katrin Hellwig

In Dornum wird am Sonntag an die Pogromnacht von 1938 erinnert. Eine Zusammenkunft beim Mahnmal auf dem Marktplatz ist geplant.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
31.10.2014
(0)

Aurich klagt gegen Zensusergebnis

Von Martin Alberts

25 Kommunen in Niedersachsen klagen gegen die Volkszählung. Mit dabei ist die Stadt Aurich. Die Verwaltung sorgt sich um Zuschüsse aus dem Landeshauhalt, die wegen des Zensusergebnisses sinken könnten. Jetzt blicken alle gespannt auf den Ausgang eines Musterprozesses.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
31.10.2014
(0)

Schonfrist für Carolinenhof-Management

1983 wurde der Carolinenhof am Fischteichweg in Aurich eröffnet. Bild: Alberts

Von Martin Alberts

Der Auricher Carolinenhof wird verkauft, die Verwaltung des Einkaufszentrums abgezogen. Nur wann es so weit ist, weiß keiner. Für Centermanager Werner Schneid beginnt eine Hängepartie. Aber nicht nur für ihn.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Wiesmoor
31.10.2014
(0)

Alfred Meyer räumt den Chefsessel

Während Alfred Meyer die Unterlagen sortiert, streicht Maler Holger Gruben vom Baubetriebshof die Wände des Büros. Der neue Bürgermeister Friedrich Völler wünschte sich den Farbton „Savanne“. Bild: Mühring

Von Grit Mühring

Nach 16 Jahren endet am Freitag die Amtszeit des Wiesmoorer Bürgermeisters Alfred Meyer. Er habe nun Zeit, um sich um Privates zu kümmern. Ab Montag leitet Friedrich Völler die Verwaltung.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Esens
31.10.2014
(3)

Entlastungsstraße wurde zur Belastung

Jürgen Buß hatte nicht wieder für das Bürgermeisteramt kandidiert.

Von Maria Berentzen

Jürgen Buß ist Bürgermeister der Samtgemeinde Esens. Noch bis Freitag. Ab Sonnabend ist sein Nachfolger Harald Hinrichs im Amt. Probleme wie der Streit um die Umgehungsstraße in Bensersiel werden ihm erhalten bleiben.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect