Papenburg/Ostfriesland
18.09.2014
(1)

Meyer-Schiff wird Sonntag zur Nordsee überführt

Die „Quantum of the Seas“ liegt momentan noch im Papenburger Werfthafen. Bild: Meyer-Werft

Nachdem sie den Papenburger Werfthafen verlassen hat, wird die „Quantum of the Seas“ gegen 19.30 Uhr an der Jann-Berghaus-Brücke in Leer erwartet. Am Montag soll das drittgrößte Kreuzfahrtschiff der Welt im niederländischen Eemshaven festmachen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Leer
18.09.2014
(4)

„Total falsche Entscheidung der Politik“

Die Veranstaltung American Wheels wird von den Altstadtfreunden organisiert. Dafür hat der Verein für 2015 Kosten von rund 9900 Euro veranschlagt. Bild: OZ-Archiv

Von Petra Herterich

Die Altstadtfreunde und die Werbegemeinschaft bekommen keine höheren Zuschüsse von der Stadt. Der Vorschlag für eine Aufstockung wurde abgelehnt. „Für die Außenzentren ist alles gemacht worden und bei uns wird geknapst“, ärgert sich Johannes Dröge.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Emden
18.09.2014
(3)

Seniorenresidenz: Bauherr ist insolvent

Auf der Baustelle der „Residenz Neuer Delft“ tut sich derzeit nicht viel. Bild: F. Doden

Von Heiko Müller

Der Neubau am südlichen Ufer des Emder Eisenbahndocks soll aber fertiggestellt werden. Das Unternehmen Einsiedel & Partner – Norddeutsches Kompetenzzentrum für Seniorenimmobilien GmbH – stellte Antrag auf Sanierung in Eigenverwaltung.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Fußball
18.09.2014
(0)

Pewsum wacht in Papenburg zu spät auf

Der Papenburger René Akkermann (links) versucht in dieser Situation den Pewsumer André Krzatala vom Ball zu trennen. Bild: Lohmann

Von Holger Weers

Zu Beginn der zweiten Halbzeit befand sich der TuS immer noch im Tiefschlaf. Die Gäste aus der Krummhörn kämpften sich im Bezirkspokal nach 0:2-Rückstand auf 2:3 heran, verloren letztlich aber 2:4.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Fußball
18.09.2014
(0)

6:1 – Firrel wirft Esens aus dem Pokal

Mike Decker (rechts) und Grün-Weiß Firrel waren am Mittwoch zumeist einen Schritt schneller als Aike Schierenberg und der TuS Esens. Bild: Barth

Von Til Bettenstaedt und Helmut Borgmann

Grün-Weiß erzielte in den ersten 17 Minuten gleich drei Treffer. Nun steht der Club im Viertelfinale. Der TuS war nach Kickers Emden der zweite Landesligist, gegen den der Bezirksligist in dem Wettbewerb gewann. Spielertrainer Erhan Colak gelangen gestern Abend zwei Tore.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich/Oldenburg
18.09.2014
(4)

OLB nimmt Standorte unter die Lupe

Robert Kösters (links) und Joachim Fecht sind jetzt gemeinsam für die OLB-Region Ostfriesland geschäftsführend tätig. Bild: Klöker

Von Ralf Klöker

Das Oldenburger Geldinstitut setzt bis 2016 ein Modernisierungsprogramm um. Dabei sei – auch in Ostfriesland – eine Umwandlung kleiner Ein-Mann-Geschäftsstellen zu reinen SB-Standorten nicht ausgeschlossen, hieß es gestern in Aurich.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Remels
18.09.2014
(0)

Ein Brückenbauer aus Leidenschaft

Im Dienste von Frieden und Entwicklung: Willi Lemke referierte vor rund 100 Besuchern in Remels. Bild: Bete

von Sebastian Bete

Willi Lemke sprach in Remels über Sport als Entwicklungshilfe und über die Ärmsten der Armen. Seit sechs Jahren ist der ehemalige Manager des Bundesligisten Werder Bremen Sonderberater des UN-Generalsekretärs für Sport – und reist um die ganze Welt, um zu helfen. Nun war er in Remels.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Leer
18.09.2014
(9)

„Wiehnachtsmarkt“ braucht neue Häuschen

Anziehungspunkt für Tausende Besucher: Auf dem „Wiehnachtsmarkt achter d’Waag“ kommen jährlich bis zu 40 000 Euro für karitative Zwecke zusammen. Bild: OZ-Archiv

Von Petra Herterich

23 Buden für den „Wiehnachtsmarkt achter d’Waag“ in Leer sollen ersetzt werden. Günter Prahm machte der Politik deutlich, dass es die Traditionsveranstaltung ohne eine Lösung 2015 nicht mehr gibt.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Weener
18.09.2014
(0)

Die Diakonie hat eine neue Hausnummer

Insa Sanders (links) wird in der Tagespflegeeinrichtung der Diakonie in Weener die Pflegedienstleitung übernehmen. Bisher ist sie neben Ingrid Kruse stellvertretende Pflegedienstleiterin in der ambulanten Betreuung. Bild: Mohr

Von Robert Mohr

Die Station in Weener ist von der Mühlenstraße 14 in die Mühlenstraße 8 umgezogen. Die Arbeiten an der nebenan entstehenden Tagespflege kommen gut voran. Zum 1. Januar 2015 soll sie eröffnet werden. Auch personell hat sich schon etwas getan.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Freepsum
18.09.2014
(0)

„In Freepsum hat sich viel getan“

Ländliche Idylle: In Freepsum kann man von der Straße aus Pferde beobachten. Bild: Stritzke

Von Maren Stritzke

Die Krummhörner Ortschaft beteiligt sich zum dritten Mal am Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“. Eine sechsköpfige Prüfungskommission schaute sich dort am Mittwoch Vormittag um. Die Ortsvorsteherin Anneliese Wibben hob bei dieser Gelegenheit die Besonderheiten des kleinen Dorfes hervor.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Hinte
18.09.2014
(1)

Gegner verlangen Rückbau von Windrädern

Die Bürgerinitiative (BI) „Weitblick“ Canhusen findet, der Landkreis Aurich lässt Vorgaben des Landes außer Acht. Beim Ausbau der Infrastruktur für regenerative Energien spricht die BI von einer „Wildwestkultur“. Sie hat eine juristische Expertise in Auftrag gegeben.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Norderney
18.09.2014

Norderney-Absturz: Untersuchung beendet

Der zerstörte Maschine nach der Bergung. Bild: Archiv

Von Ralf Klöker

Experten der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung in Braunschweig legten jetzt den finalen Unfallbericht vor. Die Gutachter sagen aber nichts zur Unglücksursache. Der von der Insel stammende Pilot (63) ist laut dem Obduktionsbericht ertrunken.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
18.09.2014
(0)

Ohne ihre Hilfe wäre vieles nicht möglich

Carola Fischer-Priegnitz (rechts) bedankte sich mit einer Einladung zum Frühstück bei denjenigen, die in der Altenwohnanlage in Popens ehrenamtlich tätig sind. Bild: Boschbach

Von Gabriele Boschbach

Die Leitung der Awo-Altenwohnanlage in Popens bedankte sich bei allen Ehrenamtlichen. Carola Fischer-Priegnitz hatte 22 Helfer zum Frühstück eingeladen. Jeder erhielt eine Urkunde als Anerkennung für sein Engagement.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
18.09.2014
(9)

Drillinge getrennt: Auricher Eltern sind sauer

Familie Hinrichs mit (von links) Mutter Waltraud, Jenna-Lea, Romy-Sophie, Luca, Lisa-Marie und Vater Jens hoffen auf ein Entgegenkommen der Grundschule. Bild: privat

Von Ralf Klöker

Familie Hinrichs plant jetzt einen Widerspruch bei der Schule. Das Paar hat insgesamt vier kleine Kinder. Durch unterschiedliche Stundenpläne könnten sich zahlreiche Belastungen vervielfachen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Wiesmoor
16.09.2014
(0)

Bücher sind nicht nur zum Lesen da

Heidi Hobbie (von links, Erzieherin und Fachkraft für elementarpädagogische Sprachförderung), Gabriele Schoone (Leiterin der Stadtbibliothek Wiesmoor) und Santje Behrends (Erzieherin und Fachkraft für ästhetische Bildung) laden zum Tag der offenen Tür am kommenden Sonnabend ein. Bild: Mühring

Von Grit Mühring

Die Stadtbibliothek Wiesmoor lädt für Sonnabend von 11 bis 16 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Gabriele Schoone informiert unter anderem über das künftige Online-Angebot. Außerdem wird Kindern im Bibliotheks-Atelier gezeigt, dass Bücher nicht nur zum Lesen da sind.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Horsten
18.09.2014
(0)

An Horster Kirche beginnen die Sanierungsarbeiten

Claudia Brüggemann, Kerstin Tiemann und Bauunternehmer Bernhard Heeren nahmen die Mauern von Kirche und Glockenturm in Augenschein. Bild: Wieting

Von Sönke Wieting

Das Landeskirchenamt investiert 230 000 Euro. Zunächst wird das Mauerwerk des Glockenturms instand gesetzt. Der Glockenturm wurde bereits mit Gerüsten umgeben. Das Dach des Gebäudes bekommt eine neue Eindeckung.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect