Filsum
30.07.2015
(0)

A 28: Milchlaster fuhr in den Graben

Bei der Fahrt in den Graben wurde der Milchtransporter stark in Mitleidenschaft gezogen. Bild: Wolters

300 Liter Diesel und mehrere Tausend Liter Frischmilch sind am Donnerstagmorgen ausgelaufen, als ein Milchtransporter bei Filsum von der A 28 abkam und im Graben landete. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Die Wasserbehörde war vor Ort, um die Flüssigkeit abzupumpen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
30.07.2015
(0)

Wohnungsnot: Politik will Druck machen

Einige dieser Wohnungen am Schlehdornweg gehören der Stadt. Sie müssen dringend modernisiert werden. Dazu könnte der ins Auge gefasste Antrag der Wohnraum-Arbeitsgruppe führen. Archivbild: Luppen

Von Gabriele Boschbach

Vom Ergebnis der AG Verbesserung der Wohnsituation in Aurich ist Grünen-Ratsherr Gerald Fiene enttäuscht. Laut Schätzung von Linken-Ratsherr Hendrik Siebolds fehlen in Aurich Hunderte Sozialwohnungen. Jetzt will die Politik Druck machen, um Haushaltsmittel für günstige Unterkünfte aufzustocken.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Emden
30.07.2015
(4)

Brücke wird ein „Weihnachtsgeschenk“

Etwa an dieser Stelle soll die Brücke über das Trecktief gebaut werden. Bild: F. Doden

Von Heike Rohlfs-Jacobs

Die neue Fußgänger- und Radfahrerbrücke zwischen Tholenswehr und Barenburg soll noch vor Weihnachten fertig werden. Die Ausschreibung für das Bauwerk ist jetzt erfolgt. Der Beginn der Arbeiten wird darin für die erste Novemberwoche terminiert. Darüber freuen sich aber nicht alle.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Fußball
30.07.2015
(0)

Groothuis genießt das neue Trainerleben

Bei seinem Debüt als BVC-Trainer sprang für Uwe Groothuis ein 1:1 gegen Weiche Flensburg heraus. Bild: Wulfers

von Sören Siemens

Der Emder Uwe Groothuis arbeitet seit fünf Wochen als Coach für den Fußball-Regionalligisten BV Cloppenburg. „Es macht sehr viel Spaß“, sagt der 61-Jährige. Zwar hat Groothuis schon einige Trainerstationen hinter sich – das Engagement beim BVC ist für ihn dennoch etwas völlig Neues.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Fußball
29.07.2015
(0)

Punktabzüge sollten das letzte Mittel sein

Erwien Schüler (links) ist einer von zwei Schiedsrichtern des TuS Großheide. Im Mai leitete er die Partie zwischen Ostfrisia Moordorf (Mitte Kevin Erdwiens) und Eintracht Plaggenburg (rechts Bi Le Tran). Archivbild: Doden

von Marco Reemts

Nur wenige Klubs können die laut Ausschreibung geforderte Anzahl an Schiedsrichtern stellen. Das soll sich ändern – deshalb fordert der Vorstand des Niedersächsischen Fußball-Verbandes, dass Vereine für fehlende Unparteiische härter bestraft werden. Sogar Punktabzüge scheinen nicht unmöglich.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Uplengen-Remels/Witmund/Aurich
30.07.2015
(0)

Raiffeisen-Volksbank eG legt weiter zu

Ein positives Fazit zum zweiten Quartal 2015 zog jetzt die Raiffeisen-Volksbank eG. Sowohl bei Einlagen als auch bei den Krediten verzeichnete das Kreditinstitut Zuwächse. Vor allem Wohnungsbaudarlehen und das Kreditgeschäft mit Firmenkunden befeuerten den Motor. Auch der Ausblick sei positiv.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Leer
30.07.2015
(1)

Für Campus: Landkreis Leer kauft EWE-Fläche

Das EWE-Gelände befindet sich zwischen der Ubbo-Emmius-Straße (hinten), der Hajo-Unken-Straße (links) und der Gaswerkstraße (rechts). Bild: luftbilder-ostfriesland.de

Von Edgar Behrendt

Der Landkreis Leer kauft aller Voraussicht nach den östlichen Teil des EWE-Geländes in Leer. Dort soll der geplante Bildungs-Campus entstehen. Rund 1,2 Millionen Euro soll die 6200 Quadratmeter große Fläche kosten. Die EWE sucht nach einem neuen Standort – und scheint bereits fündig geworden zu sein.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Ostfriesland
30.07.2015
(3)

Regen im Binnenland erreicht Rekordwerte

Düstere Regenwolken über Ostfriesland: Weil wegen des kühlen Sommers bisher in den Gräben weniger Pflanzen wachsen als sonst, kann das Wasser aus dem Binnenland bislang gut abfließen. Bild: JLO_FOTO/Fotolia.com

Von Karin Lüppen

Die Regenfälle der vergangenen Tage sind für diese Jahreszeit äußerst unüblich. Kein Wunder also, dass im südlichen Ostfriesland und im Emsland bemerkenswerte Rekordwerte erreicht wurden. An der Küste liegen die Messdaten dagegen noch auf dem für Sommermonate üblichen Niveau.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Weener
30.07.2015
(1)

Liste der Straßenschäden in Weener ist lang

Die Floorenstraße ist im Einmündungsbereich stark beschädigt. Bild: Mittmann

Von Michael Mittmann

Viele Straßen in Weener sind dringend überholungsbedürftig. Der Bauausschuss nahm jetzt eine lange Liste mit Rissen, Schlaglöchern und weiteren Blessuren zur Kenntnis. Die einzelnen Strecken sollen nach und nach saniert werden. Für die Anlieger fällt eine wichtige Sorge weg.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Emden/Leer
30.07.2015
(0)

Kirchenkreistag: Diskussion um Stellenplan

Pastor Andreas Bartels (stehend) erläuterte den Entwurf des Stellenrahmenplans für den Kirchenkreis Emden-Leer.

Von Käthe Dübbel

Für intensive Debatten sorgen beim Kirchenkreistag Emden-Leer die vorgeschlagenen Spaßmaßnahmen. Frühestens im November werde ein Beschluss gefasst, welche Pfarrämter zukünftig zusammengelegt werden sollen. Kritiker befürchten eine Benachteiligung der ländlichen Gemeinden.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Emden/Aurich
30.07.2015
(0)

Klinik-Direktorien kritisieren Reformpläne

An der Ubbo-Emmius-klinik in Aurich (Bild) und dem Klinikum in Emden sieht man die Reformpläne auf Bundesebene kritisch. Archivbild: Ortgies

Die Kliniken in Emden und Aurich beteiligen sich an einem landesweiten Protest gegen die geplante Krankenhausreform. Das Vorhaben löse keine Probleme, sagen die Geschäftsführer Ulrich Pomberg und Jann-Wolfgang de Vries. Einig sind sich die beiden auch, was das Zentralklinikum angeht.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Norden
30.07.2015
(0)

Hallenbad und Museum statt Sonnenliege

Ein Stadtbummel mit Schirm gehört derzeit zu den beliebtesten „Notlösungen“. Bild: Hellwig

Von Katrin Hellwig

Urlaubern in der Region bleibt die ersehnte Erholung am Strand wegen des schlechten Wetters derzeit noch verwehrt. Die Norddeicher Kurverwaltung und Norder Museen verweisen auf Alternativprogramme. Der Regen bereitet allerdings auch Schwierigkeiten.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
30.07.2015
(2)

B 210 n: Am PC rollt der Verkehr bereits

So würde die Kreuzung der B 210 n und der K 138 aussehen, sollte die Kreisstraße über die Bundesstraße geführt werden. Grafik: Landesstraßenbaubehörde

Von Daniel Noglik

Eine neue Visualisierung am Computer zeigt die geplante Bundesstraße 210 n. Im 3-D-Modell ist von der Ortsumgehung Aurich bis jetzt eine Strecke von zwei Kilometern zu sehen. Ende des Jahres soll das 100 000 Euro teure Programm fertig sein.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Ihlow
29.07.2015

17-Jähriger nach Unfall gestorben

Ein 17 Jahre alter Mann, der sich bei einem Verkehrsunfall am Dienstag vergangener Woche in Bangstede (Gemeinde Ihlow) schwere Verletzungen zugezogen hatte, ist tot. Laut Polizeiangaben starb er am Montag in einem Oldenburger Krankenhaus.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Wiesmoor
30.07.2015
(0)

Vor 16 Jahren erblühte die Liebe zur Malerei neu

In den nächsten drei Monaten sind die Bilder von Sylvia Lenz in der Kunstwerkstatt, Hauptstraße 179, ausgestellt. Bild: Mühring

Von Grit Mühring

Die Wiesmoorerin Sylvia Lenz stellt in der Kunstwerkstatt ihre Werke aus. Die Blumen- und Landschaftsbilder der gebürtigen Rheinländerin entstehen nach Vorlage. Lange Zeit hat sie ihr Hobby nicht ausgeübt. Doch dann brachte ihr Mann den entscheidenden Anreiz.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Wittmund
30.07.2015
(0)

Stadt Wittmund hält am „Sniederhus“ fest

Die Seniorenarbeit in der Stadt Wittmund ist auf viele haupt- und ehrenamtliche Schultern verteilt. Bild: privat

Von Susanne Ullrich

In der Stadt Wittmund gibt es mittlerweile zwei Treffpunkte für ältere Menschen: das „Sniederhus“ und den „Treff am Sonneneck“. Für Bürgermeister Rolf Claußen stellt das kein Problem dar – im Gegenteil.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect