Filsum
29.06.2015
(0)

Tausende Besucher beim XXL-Ostfriesen

Schrieb am Sonnabend und am Sonntag unzählige Autogramme: XXL-Ostfriese Tamme Hanken. Bild: Ortgies

Das sechste Hofspektakel beim XXL-Ostfriesen Tamme Hanken lockte am Wochenende mehr als 10 000 Besucher nach Filsum. Die Gäste reisten aus dem gesamten Bundesgebiet an.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Emden
29.06.2015
(6)

VHS: Ex-Mitarbeiter greift Vorstand an

Von Heiko Müller

Die Finanzkrise der Emder Volkshochschule zieht Kreise: Thorsten Hecht, ehemaliger Fachbereichsleiter, wirft der Leitung schwere Versäumnisse vor. Der Einbruch im Bereich der beruflichen Bildung habe sich schon vor Jahren abgezeichnet, sagt Hecht. Darauf habe man aber falsch reagiert.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Speedway
29.06.2015
(0)

Disqualifikation erzürnt Norder Anhänger

Mit hoher Geschwindigkeit rasten die Speedwayfahrer aus Norden und Landshut über die Strecke. Bild: Ortgies

Von Ralph Weis

Knapp 1000 Zuschauer sahen am Sonnabend das erste Bundesliga-Heimrennen des MC Norden seit 21 Jahren. Die Ostfriesen verloren gegen den Speedway-Rekordmeister AC Landshut mit 41:43. Die knappe Niederlage hatte einen faden Beigeschmack.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Handball
27.06.2015
(0)

OHV verpflichtet den 133-Tore-Mann

Milan Stancic (am Ball) erzielte in der vergangenen Saison 133 Treffer für den hessischen Oberligisten TSG Münster. Über einen Privatmann wurden die Ostfriesen auf den Torjäger aufmerksam. Bild: Lorenz

Von Günther Czempiel

Der 23-jährige Milan Stancic wechselt vom Oberligisten TSG Münster zum Handball-Drittligisten OHV Aurich. Der gebürtige Serbe ist der vierte Auricher Neuzugang. Er soll die Lücke schließen, die durch das Ausscheiden von Renke de Buhr entstand.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Speedway
26.06.2015
(1)

Speedway: Norder Fahrer erwarten Rekordmeister

Spannende Rennen werden sich heute die Norden Haie und die Landshut Devils im Motodrom Halbemond liefern. Archvbild: Doden

Von Maren Stritzke

Die Speedway-Fahrer des MC Norden bestreiten am Sonnabend ihr erstes Bundesliga-Heimrennen. Im Motodrom in Halbemond erwarten sie den AC Landshut. Das Team aus Niederbayern hat schon 16 Mal den Titel geholt. Dennoch sind die Norder optimistisch – aus gutem Grund.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Papenburg
29.06.2015

Meyer-Mutter zieht nach Luxemburg

Von Ute Kabernagel

Die Meyer Neptun GmbH, das Mutterunternehmen der Papenburger Meyer-Werft, zieht von Rostock nach Luxemburg. Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies war darüber nicht informiert. Konsequenzen für die beiden deutschen Werftstandorte in Papenburg und Warnemünde hat der Umzug laut Unternehmen nicht.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Leer
29.06.2015
(3)

Dieb hatte abgelegene Höfe im Visier

Von Edgar Behrendt

Ein 44-Jähriger Angeklagten steht in Leer vor Gericht. Der Osteuropäer soll zwölf Einbrüche begangen haben, von denen er zehn zugibt. Das hat nun Folgen für die Länge des Verfahrens.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Ihrhove
29.06.2015
(4)

Pruin stahl Polit-Promis die Show

Die kleinen Besucher des Bottermarktes jagten begeistert bunten Seifenblasen hinterher. Bild: Behrendt

Von Edgar Behrendt

Tausende Besucher kamen am Wochenende zum alljährlichen Bottermarkt nach Ihrhove. Ortsbürgermeisterin Hedwig Pruin (CDU) präsentierte sich zum Auftakt der Veranstaltung in Bestform. Ihre Ehrengäste bekamen jedoch ordentlich etwas drauf.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Weener
29.06.2015
(0)

Altstadtfest: Sportshow war der Höhepunkt

Viele Gäste verfolgten gestern Nachmittag die Turnshow des TuS Weener. Bild: Loger

Von Frank Loger

Nachwuchs-Turner begeisterten am Sonntag zum Abschluss des dreitägigen Weeneraner Altstadtfestes das Publikum. Gut besucht war auch der Bingo-Nachmittag für Senioren am Sonnabend, bei dem das Duo Leuchtfeuer auftrat. Die Turnaufführung stahl allen anderen jedoch die Show.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Emden
29.06.2015
(0)

Zuschauer aus dem Häuschen

Sie lieben und sie leben den Tanz: Eine Gruppe von Astrid Löschen. Bild: J. Doden

Von Werner Zwarte

Die Show der Emder Tanzschule Löschen begeisterte knapp 1400 Besucher. Rund 400 Aktive wirbelten bei zwei Vorstellungen über die Bühne des Neuen Theaters.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Emden
29.06.2015
(1)

Schiffbau-Tradition soll in Erinnerung bleiben

Beim Fest der Geschichtswerkstatt drehte sich für Kinder ein Glücksrad. Auch dieser Junge soll später mal erfahren, wie seine Ahnen früher im Schiffbau arbeiteten. Bild: Müller

Von Heiko Müller

Die Geschichtswerkstatt Emder Werften hat in Emden ihr 25-jähriges Jubiläum gefeiert. Die Lage der angeschlagenen Nordseewerke war dabei ein beherrschendes Thema. Bereits vor einigen Jahren hätten die Nordseewerke Probleme gehabt, hieß es.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Dornum
29.06.2015
(0)

Auf den Spuren der jüdischen Vorfahren

Auf Spurensuche: Die gebürtige Esenserin Aviva Lahav (von links), deren Tochter Orna Even-Chen und Enkelin Liron Even-Chen entdeckten in der Synagoge in Dornum auch Bilder ihrer Vorfahren. Bild: Kiefer

Von Bodo Kiefer

Die 80-jährige Israelin Aviva Lahav war zu Gast in Ostfriesland. Die aus Esens stammende Frau besuchte unter anderem die Gedenkstätte Synagoge Dornum und das Grab ihres Großvaters. Bei ihrem Besuch traf sich auch auf eine alte Bekannte.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
29.06.2015
(0)

Klärwerk: Sanierte Becken für bessere Luft

Gäbe es nicht einige technische Details wie Rohre und Ventile könnte man das Klärschlammvererdungsbecken in Haxtum für ein Biotop halten. Bild: Ortgies

Von Gabriele Boschbach

Die Stadt Aurich rückt dem Gestank beim Klärwerk in Haxtum seit Jahren mit einem Zukunftskonzept zu Leibe. Anwohner hatten wegen des Geruchs und der Fliegen Unterschriften gesammelt. Um das Problem zu beheben, wurde eine Entwässerungsanlage reaktiviert.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
29.06.2015
(0)

Pilotprojekt kommt vor Elternbefragung

Ganztagsbetreuung für Kinder ist gefragt. Die Nachfrage nach Plätzen wie auf dem Bild in der Kita Upstalboom in Aurich kann kaum befriedigt werden. Archivbild: OZ

Von Garbriele Boschbach

Die Stadt Aurich will in der Frage der Ganztagsbetreuung von Kindern abwarten. Aurichs Sozialdezernent Kai-Michael Heinze hofft, dass sich durch die Teilnahme an dem Landesprogramm „Kooperativer Hort“ neue Erkenntnisse ergeben. Das muss sich aber noch zeigen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Großefehn
27.06.2015
(3)

Jobcenter zieht in Räume der Bücherei Großefehn

Noch befindet sich die Gemeindebücherei Großefehn im Bürgerhaus. Sie ist derzeit nur für drei Stunden in der Woche geöffnet, immer donnerstags von 14.30 bis 17.30 Uhr. Bild: Mühring

von Grit Mühring

Eine Jobcenter-Filiale des Landkreises Aurich soll in die Räume der Bücherei in Großefehn einziehen. Darüber muss im Verwaltungsausschuss am 14. Juli noch abgestimmt werden. Für die Bibliothek werden zwei Räume in der Alten Schule an der KGS umgebaut. In den Ferien soll es losgehen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Friedeburg
29.06.2015
(2)

„Hört auf, mich weiter zu suchen“

Dave Möbius wird seit Mitte Juni vermisst. Bild: Privat

Von gabriele Boschbach

Der seit mehr als zwei Wochen vermisste Dave Möbius wendet sich per Video an die Polizei. Die Botschaft des verschwundenen Zwölfjährigen aus Friedeburg wurde über das soziale Netzwerk Facebook verbreitet. Die Polizei wusste bis jetzt noch nichts davon.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect