Wittmund

Energiewende

Wasserstoff in Kavernen Etzel: Noch kein Geld für Forschung

Das Kavernenfeld liegt unterirdisch zwischen den Friedeburger Ortschaften Etzel und Horsten. Foto: Storag Etzel
Das Kavernenfeld liegt unterirdisch zwischen den Friedeburger Ortschaften Etzel und Horsten. Foto: Storag Etzel

Von Susanne Ullrich

Wasserstoff wird wohl als Energieträger an Bedeutung gewinnen. Speichermöglichkeiten in der Etzeler Kavernenanlage sollten deshalb erforscht werden, finden deren Betreiber. Jetzt gab es einen Dämpfer.

Etzel - Die Kavernenanlage in Etzel ging bei der „Technologieoffensive Wasserstoff“ des Bundes leer aus. Das gibt die…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
für Neukunden nur
1 € im ersten Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH