Norden

Polizei

Mädchen angefahren: Polizei sucht Autofahrer nach Unfallflucht

Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich zu melden. Foto: Pixabay

In Norden hat am Sonnabend ein unbekannter Autofahrer ein elfjähriges Mädchen angefahren. Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls auf der Osterstraße, sich zu melden.

Norden - Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls vom Sonnabend in Norden. Nach Angaben der Beamten hat ein Autofahrer gegen 15.10 Uhr an der Kreuzung Osterstraße/Kleine Mühlenstraße ein Mädchen angefahren. Die Elfjährige war zusammen mit einem weiteren Mädchen auf dem Fahrrad unterwegs. Sie wurde bei dem Sturz verletzt. Der Autofahrer fuhr davon.

Die Polizei bittet vor allem einen älteren Mann, der den Unfall beobachtet haben soll, sich zu melden. Sein Name ist nicht bekannt. Jeder, der Angaben zu dem Unfall machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Norden unter Telefon 04931/9210 zu melden.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH