Aurich

Gesundheit

Landkreis Aurich fordert längere Laufzeit der Impfzentren

Das Impfzentrum des Landkreises Aurich – hier ein Bild aus der Zweigstelle in Sandhorst – ist nicht ausgelastet. Foto: Ortgies/Archiv
Das Impfzentrum des Landkreises Aurich – hier ein Bild aus der Zweigstelle in Sandhorst – ist nicht ausgelastet. Foto: Ortgies/Archiv

Von Marion Luppen

Am 30. September sollen die Impfzentren schließen. Der Landkreis Aurich will das verhindern. Er weist auf eine lange Warteliste hin – und auf resistente Viren, die neue Gegenmittel erfordern.

Aurich - Der Landkreis Aurich setzt sich dafür ein, dass die Impfzentren über den 30. September hinaus geöffnet bleiben und mehr Impfstoff gegen…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
für Neukunden nur
1 € im ersten Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH