Emden

Corona in Ostfriesland

„Kleines Ausbruchsgeschehen“ an Grundschule Pewsum

Mehrere Kinder an der Grundschule Pewsum haben sich mit dem Coronavirus infiziert. Foto: Archiv
Mehrere Kinder an der Grundschule Pewsum haben sich mit dem Coronavirus infiziert. Foto: Archiv

Von Claus Arne Hock

Die Infektionszahlen in der Krummhörn sind in den vergangenen Tagen leicht angestiegen. Grund dafür sind laut Verwaltung mehrere Fälle an der Grundschule Pewsum.

Pewsum - Am Freitag galten sieben Personen in der Krummhörn als mit dem Coronavirus infiziert. Mindestens vier davon sind Kinder, die die…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
für Neukunden nur
1 € im ersten Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH