Wiesmoor

Großefehn/Akelsbarg

Polizei löst Facebook-Party auf

Ein 17-Jähriger aus Akelsbarg (Gemeinde Großefehn) hatte in Abwesenheit seiner Eltern am Mittwochabend 20 Gäste über das soziale Netzwerk eingeladen. Weitere rund 150 - dem Gastgeber größtenteils fremde - Personen wollten mitfeiern. Im Verlauf des Abends kam es zu tumultartigen Szenen und Schlägereien.

Großefehn/Akelsbarg - Die Polizei hat am Mittwochabend eine Facebook-Party in Akelsbarg (Gemeinde Großefehn) aufgelöst. Ein 17-Jähriger hatte in…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH