Emden

Emden

Havariertes Schiff läuft Emden an

Verlassen von der Mannschaft war die „Beaufort“ der Reederei Norden-Frisia am Montag dem starken Wind und Seegang ausgesetzt. Oben im Bild: der vom Bund gecharterte Notschlepper „Nordic“. Bild: Havariekommando
Verlassen von der Mannschaft war die „Beaufort“ der Reederei Norden-Frisia am Montag dem starken Wind und Seegang ausgesetzt. Oben im Bild: der vom Bund gecharterte Notschlepper „Nordic“. Bild: Havariekommando

Von Ralf Klöker

Die „Beaufort“ war am Montag vor Borkum in Seenot geraten. Ein Hubschrauber hatte die Besatzung von Bord gebracht. Die Crew ist nun wieder zurück auf dem Offshore-Versorger, der zur Reparatur in den Hafen geschleppt wird.

Emden/Norddeich - Zwei Tage nach dem Maschinen- und Systemausfall auf dem Offshore-Versorgungsschiff „Beaufort“ der Reederei…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH