Rheiderland

Weener

Beim Malen wurden Erinnerungen geweckt

Der Student Christian Duitsmann (von links) präsentiert mit der Bewohnerin Elke Möller, Angelika Janssen-Harms, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Weener, und Einrichtungsleiter Andreas Cramer eine der Stellwände mit den kreativen Arbeiten, die bei dem Kunstprojekt im Altenwohnzentrum Rheiderland entstanden sind. Bild: Gettkowski
Der Student Christian Duitsmann (von links) präsentiert mit der Bewohnerin Elke Möller, Angelika Janssen-Harms, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Weener, und Einrichtungsleiter Andreas Cramer eine der Stellwände mit den kreativen Arbeiten, die bei dem Kunstprojekt im Altenwohnzentrum Rheiderland entstanden sind. Bild: Gettkowski

Von Tatjana Gettkowski

Student Christian Duitsmann begeisterte Senioren mit seinem Kunstprojekt im Altenwohnzentrum Rheiderland. Der 27-Jährige aus Weener stellte den Bewohnern immer wieder neue Aufgaben.

Weener - Kreuz und quer sind auf dem Schwarz-Weiß-Bild mathematische Formeln und Zahlen verteilt. „Ich mag die Farbe schwarz überhaupt nicht, und…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH