Wirtschaft

Aurich

IG Metall äußert erneut Kritik an Enercon

Von Sebastian Bete

Bei der Gießerei des Windenergieanlagen-Herstellers Enercon in Georgsheil sollen Betriebsratsmitglieder strafversetzt worden sein. Der Streit der Gewerkschaft mit dem Auricher Windenergieanlagen-Hersteller geht damit in die nächste Runde.

Aurich - Von einem Maulkorb ist die Rede, auch von Schikane. Die IG Metall Leer-Papenburg und Emden übt erneut scharfe Kritik am…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH