Emden

Emden

Neue Wege für Studienabbrecher

Mit einem Flyer werben die Hochschule und die Ems-Achse für das Projekt. Bild: Müller
Mit einem Flyer werben die Hochschule und die Ems-Achse für das Projekt. Bild: Müller

Von Heiko Müller

Die Hochschule Emden-Leer und die Ems-Achse wollen sich gemeinsam um Studienabbrecher kümmern. Die Beteiligten gaben jetzt den Startschuss für das Projekt „Erfolgreich 2.0“. Denn der Anteil derer, die die Hochschule ohne Studium verlassen, ist gar nicht klein.

Emden - Die Hochschule Emden-Leer und die Wirtschaft der Region nehmen sich verstärkt jungen Leuten an, die ihr Studium abbrechen oder…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH