Aurich

Uthwerdum

"Kläranlage ist mustergültig"

Betriebsleiter Keno Schmidt (rechts) informierte am Montag (von links) Ratsmitglied Hermann Bontjer, OOWV-Verbandsvorsteher Karl-Heinz Funke, Landrat Walter Theuerkauf und Bürgermeister Friedrich Süßen über die Abläufe im Klärwerk Uthwerdum.
Betriebsleiter Keno Schmidt (rechts) informierte am Montag (von links) Ratsmitglied Hermann Bontjer, OOWV-Verbandsvorsteher Karl-Heinz Funke, Landrat Walter Theuerkauf und Bürgermeister Friedrich Süßen über die Abläufe im Klärwerk Uthwerdum.

Von Monika Bogena

Für rund drei Millionen Euro hat der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband die Anlage in Uthwerdum erweitert und modernisiert. Im Jahr 2003 hatte die Gemeinde Anlage und Netz an den Verband verkauft. Am Montag war offizielle Besichtigung.
Uthwerdum - Im Jahr 2003 verkaufte die Gemeinde Südbrookmerland ihre Kläranlage inklusive Abwassernetz an den Oldenburgisch-Ostfriesischen…
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH