Rheiderland

Weener/Hannover

Kein Gipfeltreffen zur Friesenbrücke

Als am 3. Dezember 2015 ein Frachter gegen die Brücke fuhr, wurde die Klappe der Friesenbrücke zerstört. Nun klafft dort eine Lücke. Archivbild: Ortgies
Als am 3. Dezember 2015 ein Frachter gegen die Brücke fuhr, wurde die Klappe der Friesenbrücke zerstört. Nun klafft dort eine Lücke. Archivbild: Ortgies

Von Jochen Brandt

Das Wirtschaftsministerium hat die für Montag geplante Besprechung zur Friesenbrücke überraschend abgesagt. Angeblich hat der Staatssekretär keine Zeit. Beteiligte vermuten jedoch einen anderen Grund.

Weener/Hannover - Das für Montag angekündigte Treffen der Task-Force zur zerstörten Friesenbrücke in Weener sollte eine Entscheidung…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect