Aurich

Aurich

Auricher Grüne aßen mit Obdachlosen

Edzard de Vries (rechts) vom Grünen-Ortsverband Aurich grillte am Sonnabend insgesamt 18 Kilo Fleisch. Mit im Bild sind die Sozialarbeiterin Susanne Harken (links), die Grünen-Politikerin Gila Altmann und Helmut Wendt von der Flüchtlingshilfe Aurich. Bild: Luppen
Edzard de Vries (rechts) vom Grünen-Ortsverband Aurich grillte am Sonnabend insgesamt 18 Kilo Fleisch. Mit im Bild sind die Sozialarbeiterin Susanne Harken (links), die Grünen-Politikerin Gila Altmann und Helmut Wendt von der Flüchtlingshilfe Aurich. Bild: Luppen

Von Marion Luppen

Anlass war der „Tag der offenen Gesellschaft“. Er wurde am Sonnabend in ganz Deutschland begangen.

Aurich - Der Grünen-Ortsverband und die Grünen-Stadtratsfraktion haben am Sonnabendmittag in Aurich mit dem Tagesaufenthalt für…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH