Sport

Sportlerwahl

OZ-Sportlerwahl: Auch Stimmen aus Österreich

Noch bis Mittwoch kann abgestimmt werden. Bild: Pixabay

Von Sören Siemens

Noch bis einschließlich Mittwoch kann man sich an der OZ-Sportlerwahl 2017 beteiligen. Bis Freitagnachmittag stimmten bereits mehr als 1700 Teilnehmer ab– sogar in Österreich wurden Kreuze gemacht. Das Renen ist noch spannend.

Leer - Auch diese OZ-Sportlerwahl ist wieder international: Unter den bis Freitagnachmittag mehr als 1700 abgegebenen Stimmen waren neben ganz vielen aus der Region und einigen aus anderen Bundesländern auch wieder welche aus dem Ausland – so wurden auch in Österreich Kreuze in den Kategorien Sportlerin, Sportler und Mannschaft des Jahres 2017 gemacht. Wer sich noch beteiligen möchte, kann dies bis einschließlich Mittwoch machen. Dann endet die Abstimmung.

Abstimmung

Eine Abstimmung über die OZ-App oder die mobile Website ist leider nicht möglich. Wir bitten darum, für die Teilnahme in die Desktop-Variante zu wechseln.

Die Teilnahme lohnt sich für die Leserinnen und Leser. Insgesamt werden 30 attraktive Preise verlost (siehe Infokasten). Hauptgewinn ist eine zweitägige Reise für zwei Personen zum Fußball-Länderspiel-Klassiker Deutschland gegen Brasilien am 27. März in Berlin.

In einer Kategorie gibt es einen klar Führenden

Für die Nominierten lohnt es sich, noch mal alle Unterstützer zu mobilisieren. Im vergangenen Jahr wurden mehr als 1000 Stimmen erst in den letzten fünf Tagen abgegeben. Auch wenn es derzeit in einer Kategorie einen klar Führenden gibt und in den anderen beiden Bereichen Führende mit leichtem Vorsprung gibt, ist angesichts des zu erwartenden Endspurt-Zulaufs noch kein einziges der drei Rennen entschieden.

Die Stimmabgabe ist im Internet (ww.oz-online.de) oder per Coupon möglich. Dieser erscheint heute letztmals und kann in den Kundenzentren abgegeben oder direkt an die Ostfriesen Zeitung gesendet werden (Maiburger Straße 8, 26789 Leer).

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH